baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 6 Monate
    Die Bildungspartner header
    Die Bildungspartner logo
    Teilzeit
    #bildung#sozialpädagogik#unterstützung

    Berater*in für Betriebliche Sozialberatung, EAP, Betriebliches Eingliederungsmanagement, Workshops und Schulungen

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Die PROCEDO-Berlin GmbH sucht eine/n Berater*in für Betriebliche Sozialberatung, EAP, Betriebliches Eingliederungsmanagement, Workshops und Schulungen. Die Aufgaben umfassen die Beratung von MitarbeiterInnen und Führungskräften in verschiedenen Arbeitskontexten, die Vermittlung in externe Unterstützungsangebote, die Konzeption und Durchführung von Informations- und Schulungsangeboten sowie die Koordination und Moderation von Gremien. Voraussetzungen sind eine mehrjährige Berufserfahrung im Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen, ein Studium der Sozialpädagogik, Psychologie oder Soziale Arbeit, sowie Zusatzqualifikationen in Bereichen wie systemische Beratung, Suchtberatung und Betriebliches Eingliederungsmanagement. Es wird eine leistungsgerechte Bezahlung, flexible Arbeitszeiten und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten geboten.

    Aufgaben

    • Beratung von MitarbeiterInnen von mit uns kooperierenden Unternehmen in verschiedenen Arbeitskontexten, bei psychosozialen Problemstellungen und schwierigen Lebenslagen
    • Vermittlung in weiterführende, externe Unterstützungsangebote
    • Mitwirkung bei der Konzeption und Weiterentwicklung der Beratungsangebote
    • Koordination und Moderation bestimmter Gremien unserer Kunden
    • Konzeption und Durchführung von Informations- und Schulungsangeboten sowie themenspezifischer Workshops
    • Koordination, Durchführung und Moderation von BEM-Prozessen und -Gesprächen für unsere Kunden

    Voraussetzungen

    • Mehrjährige Berufserfahrung im Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen
    • Studium der Sozialpädagogik, Psychologie oder Soziale Arbeit
    • Möglichst eine Zusatzqualifikation, z. B. in den Bereichen: systemische Beratung, Suchtberatung, lösungsorientierte Ansätze, Kurzzeitberatung und -therapie, Krisenintervention, Schuldnerberatung, Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM), Psychische Gefährdungsbeurteilung, EAP
    • Gute Beratungserfahrung zu psychosozialen Themen wie: Lebenskrisen, Konflikte am Arbeitsplatz, Krankheit, Sucht, Tod/Suizid, Schulden, Erziehungsprobleme, Pflege von Angehörigen, Arbeitsplatzverlust, Rehabilitations-Leistungen, rechtliche Kenntnisse [SGB und Arbeitsrecht] etc.
    • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen
    • Hohe Sozialkompetenz und Fähigkeit zur Konfliktanalyse und -lösung
    • Serviceorientierung, Flexibilität & hohes Reflexionsvermögen
    • Freude daran, täglich auf neue Menschen und komplexe Situationen zu treffen
    • Gemeinsame Arbeit im Team und eigenverantwortliche Arbeit in teils aufsuchender, beratender Tätigkeit
    • Professionelles und verbindliches Auftreten, Durchsetzungsvermögen

    Benefits

    • vielseitiger und abwechslungsreicher Aufgabenbereich
    • leistungsgerechte Bezahlung
    • Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
    • flexible Arbeitszeiten
    • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Supervision, Intervision
    • Zusammenarbeit in einem interdisziplinär aufgestellten Team
    • Honorarkräfte sind ebenfalls herzlich willkommen
    • attraktive Arbeitgeberleistungen
    vor 6 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs