baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor etwa 2 Monate
    Stadtwerke Potsdam GmbH header
    Stadtwerke Potsdam GmbH logo
    Vollzeit
    Mid-Level
    #stadtwerke#strom#wasser

    Portfolio – Analyst (m/w/d) im Bereich Energiebeschaffung

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Als Portfolio-Analyst im Bereich Energiebeschaffung bei der Energie und Wasser Potsdam GmbH sind Sie verantwortlich für die Abwicklung energiewirtschaftlicher Aufgaben, die Bewertung und Steuerung von Energiehandelsportfolien sowie die Entwicklung von Portfoliostrategien zur Förderung erneuerbarer Energien. Ihre Aufgaben umfassen die Energiebeschaffung, Kalkulation von Szenarien, Risikoanalysen, Marktbeobachtung und Produktbewertung. Voraussetzungen sind ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium, Kenntnisse im Energiehandel und IT-Tools der Energiewirtschaft sowie selbstständiges und strukturiertes Arbeiten.

    Aufgaben

    • Abwicklung der energiewirtschaftlichen Aufgaben der Energiebeschaffungsrolle
    • Bewertung und wirtschaftliche Steuerung von Energiehandelsportfolien
    • Kalkulation und Bewertung von Szenarien des Spothandels im Strom- und Gasbereich
    • Durchführung von Analysen zur Optimierung der Beschaffungsstrategie
    • Beobachtung und Bewertung der Entwicklung auf den Energiemärkten
    • Bewertung und Bepreisung komplexer Produkte und Verträge
    • Überwachung der Handelssysteme des Fachbereichs
    • Erstellung von Statistiken, Berichten und Marktanalysen

    Voraussetzungen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Betriebs- oder Volkswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik
    • Kenntnisse und Erfahrungen im Energiehandel und Portfoliomanagement
    • Methoden- und Bewertungskompetenzen von Kundenprofilen, Erzeugerszenarien und Handelsprodukten
    • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten und IT-Tools der Energiewirtschaft
    • Selbstständige, strukturierte und vorausschauende Arbeitsweise

    Benefits

    • Festanstellung in einem krisensicheren Unternehmen
    • 38-Stunden-Woche, flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
    • Tarifliche Vergütung mit 13. Monatsgehalt und erfolgsabhängiger Sonderzahlung
    • 30 Tage Urlaub und zusätzliche bezahlte Freistellung an bestimmten Tagen
    • Firmenticket oder Zuschuss zum Deutsch land-Ticket
    • Mitarbeiter Stromtarif
    • Persönliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
    • Motiviertes und kollegiales Team
    vor etwa 2 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs