baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 6 Monate
    Bayerisches Landesamt für Umwelt header
    Bayerisches Landesamt für Umwelt logo
    Vollzeit
    #umweltschutz#nachhaltigkeit#bayern

    Referentin / Referenten (w/m/d) für den Bereich „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Das Bayerische Landesamt für Umwelt sucht eine/n Referentin/Referenten für den Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Die Aufgaben umfassen die fachliche Umsetzung von Förderrichtlinien, die Leitung von Projekten im Bereich BNE, die Abstimmung mit verschiedenen Bildungsbereichen, die Pflege von Kontakten und die Mitwirkung in Arbeitskreisen. Voraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium in BNE oder vergleichbaren Studienrichtungen, Berufserfahrung im Bereich BNE/UB, Kenntnis der Förderlandschaft und der Akteure in Bayern, Erfahrung in der Gremien- und Netzwerkarbeit, politisches Interesse und strategisches Denken, selbstständiges Arbeiten, Flexibilität, gute Kommunikationsfähigkeiten, Kontaktfreudigkeit, Einsatzbereitschaft, Organisationsgeschick, Kreativität und EDV-Kenntnisse.

    Aufgaben

    • verantwortliche fachliche Umsetzung der maßgeblichen Förderrichtlinien FöR-UmwSt und FöR-PrBNE
    • Leitung des Projekts „Qualitätssiegel Umweltbildung.Bayern“
    • fachliche Gestaltung weiterer Projekte des StMUV im Bereich BNE/UB
    • fachliche Abstimmung zu Fragen der BNE mit verschiedenen Bildungsbereichen
    • Pflege und Intensivierung der Kontakte und der Zusammenarbeit mit staatlichen und nichtstaatlichen Akteuren im Arbeitsfeld BNE/UB
    • Mitwirkung in Arbeitskreisen zu BNE auf Landesebene
    • Teilnahme an Arbeitskreisen auf Bundesebene oder bei anderen Formaten

    Voraussetzungen

    • abgeschlossenes Hochschulstudium in Bildung für nachhaltige Entwicklung oder vergleichbaren Studienrichtungen
    • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich BNE/UB
    • gute Kenntnis der Förderlandschaft und der staatlichen und nichtstaatlichen Akteure der BNE in Bayern
    • Erfahrungen in der Arbeitsweise eines Staatsministeriums
    • Kenntnisse und Erfahrungen mit dem Aufbau, den Themen und Strukturen des StMUV
    • Erfahrung in der Gremien- und Netzwerkarbeit
    • breites politisches Interesse und Gespür für Entwicklungen in der BNE
    • Fähigkeit zum strategischen Denken
    • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
    • Flexibilität bei Arbeits- und Reisezeit
    • gewandte Ausdrucksweise in Wort und Schrift
    • sicheres Auftreten und Repräsentieren
    • überdurchschnittliche Kontaktfreudigkeit
    • große Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
    • bewegliches Denken und Aufgeschlossenheit für neue und fachübergreifende Aufgabenstellungen
    • Organisationsgeschick und Kreativität
    • EDV-Kenntnisse (übliche Office-Formate einschließlich Präsentationstechniken)

    Benefits

    • Übernahme bis BesGr. A 13 möglich für Beamte
    • Bezahlung bis Entgeltgruppe 13 TV-L
    • Jahressonderzahlung
    • moderner Arbeitsplatz und gutes Betriebsklima
    • gleitende Arbeitszeit mit Homeoffice-Möglichkeit
    • Teilzeitbeschäftigung möglich
    • gute Fortbildungsmöglichkeiten
    • kostenfreie Parkplätze am Dienstgebäude
    • Kantine
    vor 6 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs