baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 5 Monate
    Fraunhofer Institut header
    Fraunhofer Institut logo
    Vollzeit
    Teilzeit
    Mid-Level
    #forschung#wissenschaft#innovation

    Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in - Entwicklung E-Motoren für Fahrzeuganwendungen

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für Entwicklung von E-Motoren für Fahrzeuganwendungen arbeiten Sie im Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie IISB in Erlangen. Ihre Aufgaben umfassen die applikationsspezifische Auslegung elektrischer Traktionsmaschinen, das FEM-basierte Design der Motoren, die Koordination der Prototypenfertigung und die Unterstützung bei der Inbetriebnahme und Charakterisierung der Maschinen. Sie sollten ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung haben und idealerweise Erfahrung in der Auslegung von elektrischen Maschinen mitbringen. Das Fraunhofer-Institut bietet Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit auf wissenschaftlichem Spitzenniveau, eine moderne technische Ausstattung und ein internationales Arbeitsumfeld. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

    Aufgaben

    • Applikationsspezifische Auslegung elektrischer Traktionsmaschinen
    • FEM-basiertes elektromagnetisches und thermisches Design der Motoren
    • Koordination der Prototypenfertigung mit externen Firmen
    • Unterstützung der Inbetriebnahme und der Charakterisierung der Maschinen am Motorprüfstand

    Voraussetzungen

    • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
    • Erfahrung und Kenntnisse in der (FEM-basierten) Auslegung von elektrischen Maschinen
    • strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
    • Selbständigkeit und Eigenverantwortung

    Benefits

    • abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit auf wissenschaftlichem Spitzenniveau
    • Praxisnähe durch interessante und abwechslungsreiche Projektarbeit
    • Modernste technische Ausstattung und ein international geprägtes Arbeitsumfeld
    • Gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Gleitzeitmodell
    • 30 Tage Urlaub im Jahr sowie zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester
    • Betriebliche Altersversorgung (VBL)
    vor 5 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs