baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 5 Monate
    Fraunhofer Institut header
    Fraunhofer Institut logo
    Vollzeit
    Teilzeit
    Mid-Level
    #forschung#wissenschaft#innovation

    Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Softwareentwicklung Schwerpunkt digitales Gesundheitswesen

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in in der Softwareentwicklung mit Schwerpunkt digitales Gesundheitswesen arbeiten Sie in der Abteilung Unternehmensstrategie und -entwicklung der Fraunhofer-Gesellschaft. Ihr Aufgabenbereich umfasst die ganzheitliche Begleitung und Betreuung von webbasierten Software-Projekten, die Konzeption und Implementierung von Software, die Koordination des Entwicklungsprozesses und der beteiligten Akteure, sowie die Leitung von Industrieprojekten im Kontext von Gesundheitswesen 4.0 und Industrie 4.0. Sie initiieren und koordinieren Forschungsprojekte, führen Studien durch und veröffentlichen die Ergebnisse in wissenschaftlichen Zeitschriften und Konferenzen. Des Weiteren leiten Sie Studierende im Rahmen von Forschungsvorhaben und Industrieprojekten an und haben die Möglichkeit zur Promotion. Sie bringen einen Master- oder Diplomabschluss in Informatik, Medizininformatik oder Ingenieursdisziplinen mit oder haben bereits mehrere Jahre Berufserfahrung in IT-nahen Bereichen. Programmierkenntnisse, Erfahrung mit Datenbanken und Interesse an KI-Anwendungen im Gesundheitswesen sind ebenfalls erforderlich. Sie arbeiten in einem hochmotivierten und jungen Team in einem innovativen Umfeld und haben die Möglichkeit zur persönlichen Weiterbildung.

    Aufgaben

    • Prozessorientierte Anforderungsanalysen durchführen
    • Software konzeptionieren
    • Software designen und implementieren
    • Projekte im Live-Betrieb begleiten
    • Koordination des Entwicklungsprozesses und der beteiligten Akteure
    • Leitung von Industrieprojekten im Kontext von Gesundheitswesen 4.0 und Industrie 4.0
    • Initiierung und Koordination von Forschungsprojekten
    • Durchführen von Studien und publizieren der erzielten Ergebnissen in wissenschaftlichen Zeitschriften und Konferenzen
    • Führen und Anleiten von Studierenden im Rahmen von Forschungsvorhaben, Industrieprojekten sowie im Themenumfeld der eigenen Promotion

    Voraussetzungen

    • Master- oder Diplomabschluss von einer führenden Universität oder Hochschule
    • Erfahrung in IT-nahen Bereichen von Industrieunternehmen oder Gesundheitseinrichtungen
    • Gute Programmierkenntnisse, z.B. in Python, JavaScript, HTML/CSS
    • Erfahrung im Aufsetzen und Verwalten von Datenbanken, z.B. MongoDB, InfluxDB, SQL Datenbanken
    • Interesse an KI-Anwendungen im Gesundheitswesen und/oder klinischen IT-Systemarchitekturen
    • Hohe Eigeninitiative und Motivation zur Entwicklung innovativer Themenfelder
    • Freude an der Betreuung von Studierenden
    • Bereitschaft zur Promotion

    Benefits

    • Arbeiten in einem hochmotivierten und jungen Team in einem innovativen Umfeld
    • Persönliche Lern- und Entwicklungskurve durch selbstständige Bearbeitung von Industrie- und Forschungsprojekten
    • Möglichkeit zur Übernahme von Projektverantwortung und Führungserfahrungen
    • Möglichkeit zur Promotion
    • Aufbau eines internationalen Netzwerks
    • Breites Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Flexibles Arbeiten mit Homeoffice und mobilen Arbeiten
    • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    • Förderung der Chancengerechtigkeit
    vor 5 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs