baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 7 Monate
    Oxfam Deutschland header
    Oxfam Deutschland logo
    Vollzeit
    Teilzeit
    31.08.24
    #humanitärehilfe#ngo#secondhand

    Campaigner*in mit Schwerpunkt Klimagerechtigkeit

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Stellenbeschreibung: Campaigner*in mit Schwerpunkt Klimagerechtigkeit Als Campaigner*in mit Schwerpunkt Klimagerechtigkeit bei Oxfam Deutschland sind Sie verantwortlich für die Planung und Umsetzung einer öffentlichkeitswirksamen Kampagne zur Bewusstseinsbildung über die Verknüpfung zwischen Klima- und Entwicklungsagenda. Ihr Ziel ist es, Oxfams übergeordnete Ziele zur Geschlechtergerechtigkeit und Armutsbekämpfung zu unterstützen und die Mobilisierung für mehr Klimagerechtigkeit voranzutreiben. Sie arbeiten eng mit dem Team Engagement und Campaigning zusammen und koordinieren, planen und führen die Kampagnenaktivitäten durch. Dazu gehört die Aufbereitung von Fachinhalten über die Folgen des Klimawandels, die Entwicklung und Umsetzung von digitalen Produkten und Mitmachaktionen, die Produktion von Druck- und Aktionsmaterialien sowie die Durchführung von Workshops. Sie arbeiten eng mit europäischen Projektpartnern zusammen und stellen eine sach- und fristgerechte Berichterstattung gegenüber Drittmittelgebern sicher. Die Überwachung und Bewertung der Aktivitäten sowie die Einbindung der Arbeit in das Netzwerk von Oxfam International gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Um diese Rolle erfolgreich auszufüllen, bringen Sie eine abgeschlossene relevante Berufsausbildung oder ein Studium im entwicklungspolitischen, sozialwissenschaftlichen oder Kommunikationsbereich mit. Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in praktischer Kampagnenarbeit und kreativen Aktionsformen sowie gute Kenntnisse im Bereich Klimapolitik und Entwicklung. Erfahrung in der Erarbeitung von digitalen Strategien und Aktionen ist von Vorteil, ebenso wie Erfahrung im Projektmanagement und der Abwicklung kofinanzierter Projekte. Sie haben bereits mit externen Dienstleistern und Agenturen zusammengearbeitet und zeichnen sich durch ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und soziale Kompetenz aus. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich, ebenso wie eine Identifikation mit den Zielen und Werten von Oxfam. Als Teil des Oxfam-Teams können Sie sich auf eine sinnstiftende Arbeit in einer internationalen Nothilfe- und Entwicklungsorganisation freuen. Sie arbeiten mit Expert*innen in hoch engagierten Teams zusammen und profitieren von familienfreundlichen Regelungen und einer arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge. Moderne technische Ausstattung und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens sind ebenfalls gegeben. Die Geschäftsstelle von Oxfam Deutschland ist zentral gelegen und gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Sie werden von großartigen Kolleg*innen mit Herzblut unterstützt. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung über das Online-Bewerbungsformular ein. Für Rückfragen steht Ihnen Swati Jangle, Teamleitung Campaigning & Engagement, gerne zur Verfügung. Oxfam setzt sich für Geschlechtergerechtigkeit, Chancengerechtigkeit, Diversität und den Schutz und die Förderung des Wohlergehens von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Schwarzen Menschen und People of Color.

    Aufgaben

    • Koordinierung, Planung und Durchführung der Kampagnenaktivitäten
    • Aufbereitung von Fachinhalten über die Folgen des Klimawandels für die Menschen in den ärmeren Ländern bzw. über aktuelle Entwicklungen in der deutschen und internationalen Klimapolitik.
    • Entwicklung und Umsetzung von digitalen Produkten und Mitmachaktionen
    • Produktion von Druck- und Aktionsmaterialien
    • Konzeption und Durchführung von Workshops
    • Enge Zusammenarbeit mit den europäischen Projektpartnern sowie Teilnahme an europäischen Vernetzungstreffen
    • Sicherstellung einer sach- und fristgerechten inhaltlichen Berichterstattung gegenüber Drittmittel-Gebern
    • Monitoring & Evaluierung der Aktivitäten
    • Einbettung der Arbeit ins Netzwerk von Oxfam International

    Voraussetzungen

    • Abgeschlossene relevante Berufsausbildung oder Studium im entwicklungspolitischen, sozialwissenschaftlichen oder Kommunikationsbereich
    • Mehrjährige Erfahrung in praktischer Kampagnenarbeit und kreativen Aktionsformen
    • Gute fachliche Kenntnisse sowie Arbeitserfahrung zum Thema Klimapolitik und Entwicklung sowie zu den Ursachen und Folgen des Klimawandels
    • Erfahrung in praktischer Kampagnenarbeit und kreativen Aktionsformen
    • Gute Kenntnisse in der Erarbeitung von digitalen Strategien und Aktionen
    • Wünschenswert: Erfahrung in Projektmanagement und der Abwicklung kofinanzierter Projekte
    • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Agenturen
    • Sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und ein hohes Maß an sozialer Kompetenz
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Identifikation mit den Zielen und Werten von Oxfam

    Benefits

    • Eine sinnstiftende Arbeit im Umfeld einer internationalen Nothilfe- und Entwicklungsorganisation für eine gerechte Welt ohne Armut
    • Die Zusammenarbeit mit Expert*innen in hoch engagierten Teams
    • 30 Tage Urlaub
    • Familienfreundliche Regelungen bei kranken Kindern (Übernahme 10 Kind krank Tage im Jahr)
    • Eine komplett arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (9%)
    • Moderne technische Ausstattung, mobiles Arbeiten nach Absprache möglich
    • Eine zentral gelegene Geschäftsstelle mit guter Anbindung an den ÖPNV
    • Großartige Kolleg*innen mit Herzblut
    vor 7 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs