baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text

    Startup Jobs in Deutschland

    Erneuerbare
    Energie ausbauen
    Ungleichheit
    verringern
    Bildung
    fördern
    Industrie
    neu denken
    Hunger
    beenden
    Grüne
    Städte bauen
    Armut
    bekämpfen
    Klima
    schützen
    Gesundheit
    stärken
    Gleichstellung
    fördern
    Sauberes
    Wasser sichern
    Nachhaltiges
    Wachstum antreiben
    Nachhaltigen
    Konsum fördern
    Meere
    schützen
    Natur
    bewahren
    Frieden
    stiften
    Partnerschaften
    schmieden
    Startup Jobs in Deutschland

    Du würdest gerne in einem Startup arbeiten? Hier findest du täglich aktualisierte Startup Jobs in Deutschland. Neben den bekannten Startups wie Share, Kiron, oder Get Henry findest du hier zahlreiche Jobs bei kleineren aber mindestens genauso wichtigen Unternehmen.

    Startup Jobs - im modernen Arbeitsumfeld gemeinsam etwas bewegen

    Während die Arbeitswelt in konservativen Unternehmen und Großkonzernen vor allem durch starre Strukturen und genaue Arbeitsabläufe geprägt ist, bietet die Startup-Welt genau das Gegenteil: ein vielfältiges Arbeitsumfeld mit unendlichen Möglichkeiten und der Chance, als Mitarbeiter:in Einfluss zu nehmen.

     

    Welche nachhaltigen Startup Jobs gibt es

    Viele Startups leben am Puls der Zeit und schaffen Lösungen durch innovative Produkte. Zu den größten Herausforderungen unserer Zeit zählen soziale Ungleichheit und die Klimakrise. Daher ist es wenig überraschend, dass sich viele Startups genau mit diesen Themen auseinandersetzen – sogenannte Social Startups, Climate Start Ups und Clean Tech Startups entwickeln Produkte für den Klimaschutz, nachhaltigen Konsum oder für die Energiewende. Wie bei NGOs sind auch bei Startups die Themenfelder sehr breit gestreut - zu jedem der 17 Nachhaltigkeitsziele der UN finden sich zahlreiche Startups. Bei der Wahl deines Social Startup Jobs kannst du überlegen, welches nachhaltige Thema dich ganz besonders beschäftigt.

     

    Was unterscheidet Startup Jobs von regulären Jobs?

    Wer einen Startup Job anstrebt, sollte sich sowohl der Vorteile als auch der Nachteile bewusst sein. Denn eines ist klar: Die Arbeit im Startup unterscheidet sich maßgeblich von herkömmlichen Jobs - das kann einerseits sehr erfüllend, andererseits aber auch fordernd für die Mitarbeiter:innen sein.

    Hier sind die größten Vor- und Nachteile:

    Vorteile:

    • Viel Entscheidungskraft für jede:n Mitarbeiter:in

    • Flache Hierarchien

    • Sehr offenes System mit viel Potenzial für Veränderungen

    • Schnelle, abwechslungsreiche Tätigkeit

    • Fortschritt wird basierend auf Trial/Error erzielt – neue Wege werden beschritten, um herauszufinden, ob sie funktionieren

    • Neue Modelle, zum Beispiel Arbeitszeitmodelle, werden als Benefit für die Mitarbeiter:innen getestet

     

    Nachteile:

    • Geringe Arbeitsplatzsicherheit - viele Startups müssen sich erst am Markt durchsetzen

    • Häufig zahlreiche Überstunden

    • Besonders in jungen Startups ist eine hohe Bezahlung nicht möglich

     

    Wie viel verdient man in einem Startup?

    Der oben genannte Nachteil des eher geringen Gehalts schlägt sich nicht unbedingt im Durchschnittsgehalt nieder – hier ist zu beachten, dass es sowohl regionale Unterschiede gibt als auch Unterschiede zwischen den Unternehmensgrößen. Denn es hat sich eingebürgert, dass sich auch Unternehmen mit rund 200 Mitarbeiter:innen noch als Startups bezeichnen. Hier geht es um einen gewissen Lifestyle, der erhalten bleiben soll, obwohl das Unternehmen bereits auf dem Markt etabliert ist.

    Hier sind einige Durchschnittsgehälter aus dem Jahr 2022:

    • Geschäftsführer:in oder Gründer:in: 60.000 € bis 75.000 €

    • Software Developer:in: 50.000 € bis 110.000 €

    • Produktmanager:in: 60.000 €

    • Social Media Manager:in: 31.000 €

     

    Welche Fähigkeiten sind besonders gefragt in einem Startup?

    Neben einem sehr guten Fachwissen sind im Startup vor allem Flexibilität, Kreativität, Lernbereitschaft und Zeitmanagement gefragt. Es gibt zahlreiche unterschiedliche Tasks zu erledigen, für die nicht immer eine zuständige Person zu finden ist. Wer im Produktmanagement angestellt ist, darf auch gerne mal einen Tag in der Grafik einspringen oder beim Verpacken von Paketen aushelfen. Hier liegt die ganz besondere Herausforderung, aber auch ein gewisser Reiz in Startup Jobs.