baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 7 Monate
    Bundesstadt Bonn header
    Bundesstadt Bonn logo
    Vollzeit
    Teilzeit
    Mid-Level
    14.12.24
    #stadtverwaltung#bürgerservice#bildung

    Sachbearbeiter*in in der Verwaltungs- und Beitragsabteilung des Bauordnungsamtes

    Bundesstadt Bonn
    Link zu Bundesstadt Bonn
    Bonn
    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Die Bundesstadt Bonn sucht eine/n Sachbearbeiter*in in der Verwaltungs- und Beitragsabteilung des Bauordnungsamtes. Die Aufgaben umfassen die Beurteilung von städtischen Straßenbaumaßnahmen auf ihre Beitragspflicht, die Ermittlung von Beiträgen nach den Vorschriften des Baugesetzbuches und des Kommunalabgabengesetzes, die Bearbeitung von Förderanträgen im Zusammenhang mit der Förderrichtlinie Straßenausbaubeiträge, die Bearbeitung von Widerspruchs-, Aussetzungs- und Klageverfahren, die Bearbeitung von Stundungs- und Erlassanträgen sowie die Mitarbeit im Digitalisierungsprozess des Sachgebiets.

    Aufgaben

    • Beurteilung städtischer Straßenbaumaßnahmen auf ihre Beitragspflicht
    • Ermittlung von Beiträgen nach den Vorschiften des Baugesetzbuches und des Kommunalabgabengesetzes
    • Bearbeitung von Förderanträgen im Zusammenhang mit der Förderrichtlinie Straßenausbaubeiträge
    • Bearbeitung von Widerspruchs-, Aussetzungs- und Klageverfahren
    • Bearbeitung von Stundungs- und Erlassanträgen
    • Mitarbeit im Digitalisierungsprozess des Sachgebiets

    Voraussetzungen

    • abgeschlossene Ausbildung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt des allgemeinen nichttechnischen Verwaltungsdienstes oder abgeschlossener Verwaltungslehrgang II oder abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Diplom) in einem Studiengang mit verwaltungsrechtlichen Bezügen
    • Neigung, sich mit rechtlichen als auch technischen Sachverhalten zu befassen
    • Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten und eigenverantwortlicher Arbeitsplanung
    • sicheres, verbindliches, freundliches und dienstleistungsorientiertes Auftreten
    • Organisations- und Verhandlungsgeschick mit der notwendigen Sensibilität im Umgang mit Bürger*innen
    • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch (Sprachniveau C1)
    • Bereitschaft am Digitalisierungsprozess des Sachgebiets mitzuwirken

    Benefits

    • unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • leistungsorientierte Bezahlung mit regelmäßigen Tariferhöhungen
    • betriebliche Altersvorsorge
    • flexible Arbeitszeiten
    • mobiles Arbeiten
    vor 7 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs