baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 7 Monate
    Wasserstraßen- und Schiffsfahrtsverwaltung des Bundes header
    Wasserstraßen- und Schiffsfahrtsverwaltung des Bundes logo
    Praktikum
    01.08.24
    #schifffahrt#verwaltung#wasserstraßen

    Auszubildende zur/ zum Industriemechanikerin/ Industriemechaniker (m/w/d)

    Wasserstraßen- und Schiffsfahrtsverwaltung des Bundes
    Link zu Wasserstraßen- und Schiffsfahrtsverwaltung des Bundes
    Stralsund
    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Die Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen sucht 2 Auszubildende zur/zum Industriemechaniker/in. Die Ausbildung findet in Stralsund statt und dauert 3,5 Jahre. Zu den Aufgaben gehören die Wartung und Modernisierung von Schifffahrtszeichen, das Schweißen von Komponenten, das Errichten und Warten von Maschinen und Anlagen sowie das Prüfen auf Funktionalität und Sicherheit. Mindestvoraussetzungen sind die Mittlere Reife, befriedigende Noten in Deutsch, Englisch, Mathematik und Physik sowie Farbunterscheidungsvermögen. Handwerklich-technisches Verständnis, logisches und visuelles Denkvermögen, sorgfältiges und präzises Arbeiten sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit werden als wünschenswert angesehen.

    Aufgaben

    • Wartung und Modernisierung der Schifffahrtszeichen
    • Schweißen von Komponenten
    • Errichten und Warten von Maschinen und Anlagen
    • Prüfen auf Funktionalität und Sicherheit
    • Erstellen und Aktualisieren von Dokumentationen

    Voraussetzungen

    • Mindestens Mittlere Reife
    • Mindestens befriedigende Noten in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und Physik
    • Farbunterscheidungsvermögen
    • Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift Muttersprache oder min. Niveau C1 (GER)

    Benefits

    • Spannende und zukunftsorientierte Ausbildung
    • Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD)
    • Jahressonderzahlung im November jeden Jahres
    • 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr
    • Gewährung einer Zulage zu vermögenswirksamen Leistungen
    • Unterstützung durch ein Ausbildungsteam vor Ort
    • Übernahme der Kosten für notwendige Ausbildungsmittel
    • Bereitstellung der Persönlichen Schutzausrüstung (PSA)
    • Abschlussprämie von 400 Euro bei erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfung (beim ersten Versuch)
    vor 7 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs