baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor etwa 2 Monate
    Forschungszentrum Jülich  header
    Forschungszentrum Jülich  logo
    Vollzeit
    Junior
    #forschung#energie#bioökonomie

    Elektrofachkraft / Mechatroniker zur Mitwirkung in der Abwassertechnik (w/m/d)

    Forschungszentrum Jülich
    Link zu Forschungszentrum Jülich
    Jülich
    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Als Elektrofachkraft / Mechatroniker zur Mitwirkung in der Abwassertechnik werden Sie Teil des Teams, das das technische Gebäudemanagement und die Betriebsführung der abwassertechnischen Anlagen des Forschungszentrums Jülich verantwortet. Ihre Aufgaben umfassen die Überprüfung, Wartung und Reparatur von maschinen- und elektrotechnischen Einrichtungen sowie die eigenständige Störungsbehebung. Sie benötigen eine abgeschlossene Ausbildung im elektrotechnischen Bereich, Erfahrung in der Abwasserbewirtschaftung und Kenntnisse der einschlägigen Normen und Sicherheitsbestimmungen. Zudem sind handwerkliche Fähigkeiten, Erfahrung mit SPS und die Bereitschaft zur Erlangung von Zertifikaten erforderlich. Ein umfangreiches Angebot an Benefits und Entwicklungsmöglichkeiten wird geboten.

    Aufgaben

    • Durchführung von Überprüfungen, Wartungen, Instandhaltungen und Reparaturen maschinen- und elektrotechnischer Einrichtungen im Bereich der Abwasserableitung und Abwasserreinigungsanlagen
    • Selbstständige Erkennung von Störungen im abwassertechnischen Betrieb und Einleitung von Maßnahmen zur Störungsbehebung
    • Erfassung, Prüfung und Dokumentation von Messergebnissen
    • Revision von Schaltplänen

    Voraussetzungen

    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Elektrofachkraft, Elektroniker für Betriebstechnik, Mechatroniker oder vergleichbar
    • Erfahrungen im Bereich der Abwasserbewirtschaftung
    • Kenntnis einschlägiger Normen und Sicherheitsbestimmungen
    • Handwerkliche Fähigkeiten und Erfahrung in Wartung, Instandhaltung und Reparatur in abwassertechnischen Anlagen
    • Erfahrungen im Bereich SPS
    • Bereitschaft zur Erlangung von Sachkundenachweis und Schaltberechtigung
    • Kenntnisse im Bereich Blitz- und Überspannungsschutz von Vorteil
    • Bereitschaft zur Rufbereitschaft und Wochenenddiensten
    • Führerscheine B und C/CE sowie Berechtigung zum Führen von Flurförderfahrzeugen
    • Sachkunde in MS-Office und Geoinformationssystemen
    • Bereitschaft zum Arbeiten in Kontrollbereichen gemäß Strahlenschutzgesetz
    • Selbstständige und kooperative Arbeitsweise mit hoher Leistungs- und Lernbereitschaft

    Benefits

    • Möglichkeit zur Mitgestaltung gesellschaftlich relevanter Themen
    • Entwicklung der Potenziale der Mitarbeitenden durch Weiterbildungsmaßnahmen
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement
    • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
    • Flexible Arbeitszeitmodelle
    • 30 Tage Urlaub und weitere freie Tage
    • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
    vor etwa 2 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs