baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor etwa 1 Jahrn
    AWO International header
    AWO International logo
    Vollzeit
    30.09.24
    #ngo#international#menschenrechte

    Berufspraktikant/in der sozialen Arbeit / Sozialpädagogik

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Die AWO Region Hannover e.V. sucht für ihre Jungenwohngruppe in Lehrte eine/n Anerkennungspraktikant*in bzw. Sozialpädagog*in im Anerkennungsjahr. Die Stelle ist befristet bis zum 30.09.2024 und umfasst eine wöchentliche Arbeitszeit von 38,50 Stunden. Der/die Bewerber*in unterstützt die pädagogische Gestaltung des Alltags mit den jugendlichen Bewohnern und fördert ihre individuelle und soziale Entwicklung. Weitere Aufgaben umfassen die Konzipierung, Durchführung und Nachbereitung von Gruppen- und Freizeitangeboten sowie die Eltern- bzw. Familienarbeit und Dokumentation. Der/die Bewerber*in sollte fachliche Kompetenzen in der Arbeit mit Jugendlichen und ihren Eltern sowie interkulturelle Kompetenz und gute Kommunikationsfähigkeit mitbringen. Die AWO Region Hannover e.V. bietet eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Region Hannover e.V. sowie regelmäßige Anleitungsgespräche, Fortbildungen und Supervision an.

    Aufgaben

    • Unterstützung bei der pädagogischen Gestaltung des Alltags von und mit den jugendlichen Bewohnern
    • Förderung der individuellen und sozialen Entwicklung
    • Konzipierung, Durchführung und Nachbereitung von Gruppen- und Freizeitangeboten
    • Eltern- bzw. Familienarbeit und Dokumentation
    • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeit auf der Grundlage des Konzeptes und des Leitbildes der AWO

    Voraussetzungen

    • fachliche Kompetenzen in der Arbeit mit Jugendlichen und ihren Eltern
    • Interkulturelle Kompetenz/hohe Kommunikationsfähigkeit
    • Bereitschaft zur und Freude an der Arbeit in einem sympathischen Team
    • Teamkompetenz
    • gute Organisations- und Planungsfähigkeiten
    • gute EDV-Kenntnisse (Anwendersoftware)
    • Flexibilität und Mobilität
    • Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddiensten

    Benefits

    • regelmäßige Anleitungsgespräche, Reflexion und eine ausführliche Einarbeitung
    • regelmäßige interne und externe Fortbildungen
    • Teilnahme an Supervision und Fallberatung
    • Job-Ticket und Dienstrad
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Gesundheits-Maßnahmen
    • Jahressonderzahlung
    • Mitarbeiter*innen-Beteiligung
    • Mitarbeiter*innen-Events
    • Mitarbeiter*innen-Rabatte
    vor etwa 1 Jahrn

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs