baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor etwa 1 Jahrn
    Forst Baden-Württemberg header
    Forst Baden-Württemberg logo
    Teilzeit
    01.09.24
    #forstbetrieb#staatswald #nachhaltigkeit

    Auszubildende zur/zum Hauswirtschafter/in (w/m/d)

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Als Auszubildende/r zur/zum Hauswirtschafter/in (w/m/d) bei Forst Baden-Württemberg (ForstBW) haben Sie die Möglichkeit, in einem der größten Forstbetriebe des Landes tätig zu werden. ForstBW ist verantwortlich für die Bewirtschaftung von über 300.000 ha Staatswald und legt großen Wert auf ökologische Nachhaltigkeit, soziale Ausgewogenheit und ökonomischen Erfolg. In Ihrer Ausbildung werden Sie hauswirtschaftliche Versorgungsleistungen planen und durchführen, Speisen und Getränke herstellen, Lebensmittel bestellen und einkaufen, Hygienevorschriften und Qualitätsstandards einhalten und überwachen, Räume reinigen und pflegen, Textilien reinigen und pflegen, Vorräte verwalten und Warenwirtschaft betreiben, Personen anleiten, beschäftigen und motivieren sowie Produkte herstellen und vermarkten. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre, kann aber auf 2 Jahre verkürzt werden. Die Ausbildung findet an verschiedenen Standorten statt, darunter Waldschulheime in Schöntal, Altensteig, Gengenbach und Hayingen. Der Berufsschulunterricht erfolgt in Teilzeit- oder Blockform an hauswirtschaftlichen Berufsschulen. Sie erhalten ein Ausbildungsentgelt, das je nach Ausbildungsjahr gestaffelt ist. Für diese Ausbildung sollten Sie Interesse an Ernährungs-, Gesundheits- und Umweltfragen haben, Spaß am Kochen und praktisches Geschick bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten mitbringen, hilfsbereit und gerne im Umgang mit Menschen sein, teamfähig und selbstständig arbeiten können sowie Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent besitzen. Schwerbehinderte Bewerber werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Wenn Sie Interesse an einer Ausbildung bei ForstBW haben, bewerben Sie sich bitte online mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Weitere Informationen erhalten Sie von den Ansprechpartnern der jeweiligen Waldschulheime.

    Aufgaben

    • Planung und Durchführung von hauswirtschaftlichen Versorgungsleistungen
    • Herstellung von Speisen und Getränken, Lebensmittelkunde
    • Bedarfsermittlung, Bestellung und Einkäufe von Lebensmitteln
    • Einhaltung und Überwachung von Hygienevorschriften und Qualitätsstandards sowie deren Umsetzung
    • Raumreinigung und -pflege, sowie Raumgestaltung inkl. Dekoration
    • Textilreinigung und -pflege
    • Vorratshaltung und Warenwirtschaft inkl. Kalkulation und Abrechnung
    • Anleitung, Beschäftigung und Motivation der zu beherbergenden Personen (v.a. Schülergruppen und deren Lehrpersonal)
    • Produktherstellung und -vermarktung

    Voraussetzungen

    • Interesse an Ernährungs-, Gesundheits- und Umweltfragen
    • Spaß am Kochen und praktisches Geschick bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
    • Hilfsbereitschaft und Freude am Umgang mit Menschen und den zu beherbergenden Personen
    • Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten
    • Verantwortungsbereitschaft
    • Organisationstalent

    Benefits

    • Ausbildungsdauer: 3 Jahre (Verkürzung auf 2 Jahre möglich)
    • Ausbildungsorte: Waldschulheim Kloster Schöntal, Waldschulheim Burg Hornberg, Waldschulheim Höllhof, Waldschulheim Indelhausen
    • Berufsschulunterricht in Teilzeit- oder Blockform an hauswirtschaftlichen Berufsschulen
    • Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.
    • Bewerbung über Online-Bewerbungsportal
    vor etwa 1 Jahrn

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs