baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 12 Tagen
    Kommune Zukunft header
    Kommune Zukunft logo
    Teilzeit
    Mid-Level

    CITYMANAGER*IN Oelde (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (75-100%) ab sofort – befristet

    Jetzt bewerben

    Wer wir sind

    Kommune Zukunft möchte resiliente, lebendige und lebenswerte Kommunen der Zukunft schaffen. Dafür gehen wir gemeinsam mit unseren Kund*innen die Herausforderungen unserer Zeit an und unterstützen dabei, Trends zu erkennen und erfolgreich zu nutzen. Kommunen sind eng verzahnte Systeme, deren vielfältige Aufgaben und Teilbereiche ganzheitliche Konzepte erfordern. Wir behalten dabei das große Ganze im Blick. Entsprechend beraten wir zu konkreten Herausforderungen, unterstützen bei kommunalen Transformationsprozessen und entwickeln passgenaue, umsetzungsreife Konzepte für Kommunen.

    Wen wir suchen

    Die Stadt Oelde hat das integrierte Handlungskonzept – den „Masterplan Innenstadt“ – erarbeitet, um die zukünftige Entwicklung der Oelder Innenstadt zu gestalten. Im Rahmen der Umsetzung des Konzepts soll durch die Etablierung eines Citymanagements ein zentraler Beitrag zur Stärkung der Oelder Innenstadt geleistet werden. Die zentrale Aufgabe besteht in der Unterstützung und Begleitung der Gesamtmaßnahme durch Kommunikation: Im Sinne einer Vermarktung des Prozesses „Masterplan Innenstadt“ sowie der Motivation, Beratung und Vernetzung der Gewerbetreibenden und weiterer Akteur*innen für eine zukunftsfähige Innenstadt.
    Das Citymanagement wird die aktive Beteiligung der Bürger*innen an der Gestaltung ihres Stadtteils fördern und als Schnittstelle zwischen den Bürger*innen und der Stadtverwaltung in Erscheinung treten.

    Zur Etablierung eines Citymanagements sind wir auf der Suche nach einem/einer motivierten Citymanager*in, der/die vor Ort in Oelde unser Team unterstützt, vorerst befristet bis Sommer 2026. Je nach Projektverlauf besteht die Möglichkeit zur Verlängerung um weitere zwei Jahre.

    Was gibt es zu tun

         Kommunikation und Vermarktung des Gesamtprozesses „Masterplan Innenstadt“: Du überzeugst den Einzelhandel wie auch die Öffentlichkeit, dass es sich lohnt, sich gemeinsam für den Innenstadtstandort in Oelde stark zu machen

         Förderung der lokalen Ökonomie: Du erhöhst die Attraktivität der Innenstadt durch Vernetzung und Beratung von Einzelhandel, Gastronomie und Eigentümer*innen gemeinsam mit der Verwaltung

         Maßnahmen des (Innen-)Stadtmarketings: Als Schnittstelle zwischen den Bürger*innen und der Verwaltung bringst du die Ideen von beiden Seiten zusammen und entwickelst konkrete sichtbare Maßnahmen

         Organisation und Betreuung des Innenstadtfonds: Du unterstützt bei der Antragstellung und Projektentwicklung, lädst zu Jurysitzungen ein und übernimmst dort die Sitzungsleitung

         Zentrale Kommunikationsstelle: Du bündelst ein großes Spektrum an Zielgruppen und bist Schnittstelle zwischen den in der und auf die Innenstadt wirkenden Akteur*innen einschließlich der Verwaltung

         Sachstandsberichte im Ausschuss für Wirtschaftsförderung: Im Rahmen des Ausschusses für Wirtschaftsförderung ist bei Bedarf wiederholt ein Sachstandsbericht abzuhalten

     

    Was Du mitbringst

         Du hast eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium mit Schwerpunkt im Bereich Stadtplanung oder -entwicklung, (Wirtschafts-) Geografie, Kommunikation, Eventmanagement, Soziologie oder Ähnliches

         Erfahrungen im Bereich Citymanagement, Quartiersmanagement oder Ähnliches sind von Vorteil

         Vor Ort Kenntnisse: Erste Kontakte zu Menschen, Vereinen oder Initiativen sind für die erfolgreiche Etablierung von Vorteil

         Du verfügst über ausgeprägte Eigeninitiative, eine Hands-on-Mentalität, ein hohes Maß an Flexibilität sowie starke Kommunikationskompetenzen und bist es gewohnt, vor Gruppen zu sprechen oder sogar die Moderation zu übernehmen

         Eine hohe interkulturelle Kompetenz gepaart mit Empathievermögen

         Du bist ein Organisationstalent und gewohnt, selbstständig zu arbeiten und deine kreativen Ideen einzubringen

         Du sprichst fließend Deutsch in Wort und Schrift 

     

    Wovon Du profitieren kannst

         Offene Arbeitskultur und flache Hierarchien, in denen Selbstverwirklichung, Gemeinschaftsgefühl und Expertise talentierter Menschen aufeinandertreffen und Synergien schaffen

         Teamplayer sind gefragt, weil Kommune Zukunft ein Unternehmen ist, in dem man sich auf die Gemeinschaft verlassen und selbst Verantwortung übernehmen kann

         Kommune Zukunft steht für eine innovative Atmosphäre, die Raum für Ideen und Feedback bietet. Jede*r ist eingeladen, mit uns neue Wege zu gehen und unsere gemeinsame Vision mutig voranzutreiben.

         Familienfreundliche Strukturen (und das meinen wir ernst!)

         Eigenes Büro vor Ort mit engem Austausch zu den Kolleg*innen aus Konstanz

         Benefits: Corporate Benefits, Mitgliedschaft bei Hansefit, Möglichkeit zur individuellen Weiterbildung und vieles mehr.

    Nimm Kontakt mit uns auf

    Wenn Du Dich angesprochen fühlst, freuen wir uns über Deine Bewerbung

    mit Deinem Lebenslauf, Motivationsschreiben, Ausbildungsnachweise

    und das, was aus Deiner Sicht sonst noch wichtig sein könnte.

     

    Wir freuen uns auf Dich!

     

    Bitte sende Deine Bewerbung an

    Katharina Uhlig, Regionalmanagerin

    ka*******.*****ig@ko************ft.de

     

    vor 12 Tagen

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs