baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 6 Monate
    SOS-Kinderdorf e.V. header
    SOS-Kinderdorf e.V. logo
    Vollzeit
    #kinderschutz#hilfsorgansation#pädagogik

    Einrichtungsleitung

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Als Einrichtungsleitung (m/w/d) für das SOS-Kinderdorf Kaiserslautern sind Sie verantwortlich für alle pädagogischen, personellen und finanziellen Belange der Einrichtung. Sie entwickeln das Angebotsspektrum weiter und legen großen Wert auf die Umsetzung von Qualitätsstandards im Kinder- und Betreutenschutz. Sie repräsentieren das SOS-Kinderdorf in der Öffentlichkeit und stärken die Vernetzung mit regionalen Kooperationspartnern und Jugendhilfeträgern. Außerdem sind Sie aktiv in die Akquise von Fördermitteln eingebunden und verhandeln Leistungsentgelte. Sie vertreten die Interessen und Entwicklungsziele der Einrichtung bei der Etatplanung. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation sowie fundierte Kenntnisse in der Kinder- und Jugendhilfe. Sie haben Erfahrung in der Leitung größerer Teams und betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Sie sind gut vernetzt in der Kinder- und Jugendhilfe und zeichnen sich durch einen wertschätzenden und kooperativen Führungsstil aus. Sie können sich schnell in die Organisationsstruktur der Einrichtung einarbeiten und pädagogische und wirtschaftliche Ziele verbinden. Sie sind offen für Anliegen und Vorschläge Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sorgen für regelmäßigen Austausch.

    Aufgaben

    • Gesamtverantwortung für alle pädagogischen, personellen und finanziellen Belange der Einrichtung
    • Weiterentwicklung des Angebotsspektrums unter Berücksichtigung von Qualitätsstandards im Kinder- und Betreutenschutz
    • Repräsentation des SOS-Kinderdorf Kaiserslautern in der Öffentlichkeit und Fachöffentlichkeit
    • Akquise von Fördermitteln und Verhandlungen von Leistungsentgelten
    • Interessenvertretung und Entwicklung der Einrichtung im Rahmen der Etatplanung

    Voraussetzungen

    • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation
    • Fundierte Kenntnisse in der Kinder- und Jugendhilfe
    • Mehrjährige Erfahrung als Leitung größerer Teams
    • Betriebswirtschaftliche und förderrechtliche Kenntnisse
    • Gute Vernetzung im Umfeld der Kinder- und Jugendhilfe
    • Wertschätzender und kooperativer Führungsstil
    • Fähigkeit zur Verbindung von pädagogischen und wirtschaftlichen Zielen
    • Offenheit für Anliegen, Ideen und Vorschläge der Mitarbeiter
    • Gute Organisationsstrukturkenntnisse
    • Kommunikationsstärke

    Benefits

    • Sicherer Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
    • Attraktives Gehalt
    • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
    • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
    • Fahrtkostenzuschuss
    • Jobradleasing
    • Zusatzleistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen
    • Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben
    • 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31. Dezember
    • Sonderurlaubsregelungen
    • Möglichkeit zur Zeitguthabenanrechnung und beruflichen Auszeiten
    • Flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen
    vor 6 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs