baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 6 Monate
    Max-Planck-Gesellschaft header
    Max-Planck-Gesellschaft logo
    Vollzeit
    Teilzeit
    Junior
    #forschung#wissenschaft#lehre

    Fremdsprachenassistent*in

    Max-Planck-Gesellschaft
    Link zu Max-Planck-Gesellschaft
    Leipzig
    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Als Fremdsprachenassistent*in am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig unterstützen Sie die Abteilungsleitung in allen Managementaufgaben und sind verantwortlich für die selbstständige Organisation des Sekretariats. Sie erledigen die Korrespondenz in Deutsch und Englisch, managen Termine und bereiten Reisen, Konferenzen und Workshops vor. Zudem betreuen Sie nationale und internationale Mitarbeiter und Gäste und handhaben wissenschaftliche Publikationen, Jahresberichte und Drittmittelanträge. Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fremdsprachenassistent*in oder eine vergleichbare Qualifikation sowie ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache werden vorausgesetzt. Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung in einer Wissenschaftsorganisation oder vergleichbaren Einrichtung gesammelt. Sie sollten fundierte Kenntnisse in den gängigen Büro-IT-Anwendungen sowie hohe Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit mitbringen. Ein sicheres, freundliches und professionelles Auftreten sowie interkulturelle Kompetenzen sind ebenfalls wichtig. Die Stelle bietet einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einem internationalen Umfeld mit individuellen Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten. Es werden familienfreundliche Arbeitsbedingungen, flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten angeboten. Die Vergütung erfolgt entsprechend der Qualifikation nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund) bis zur Entgeltgruppe 9a inklusive Jahressonderzahlung. Die Stelle ist vorerst befristet auf zwei Jahre, eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt. Die Max-Planck-Gesellschaft legt Wert auf Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt und begrüßt Bewerbungen jedes Hintergrunds. Schwerbehinderte Bewerber sind ausdrücklich erwünscht.

    Aufgaben

    • Selbstständige Organisation des Sekretariats
    • Unterstützung der Abteilungsleitung in allen Managementaufgaben
    • Erledigung der Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache
    • Terminmanagement
    • Organisatorische und verwaltungstechnische Vor- und Nachbereitung von Reisen, Konferenzen und Workshops
    • Betreuung von nationalen und internationalen Mitarbeitern und Gästen
    • Handhabung von wissenschaftlichen Publikationen, Jahresberichten und Drittmittelanträgen

    Voraussetzungen

    • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fremdsprachenassistent*in oder vergleichbare Qualifikation
    • ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil
    • idealerweise Berufserfahrung in einer Wissenschaftsorganisation oder vergleichbaren Einrichtung
    • fundierte Kenntnisse und Freude am Umgang mit den gängigen Büro-IT-Anwendungen (MS Office, Adobe Acrobat) sowie anderen Web- und Konferenzdiensten (z. B. Zoom)
    • hohes Maß an Organisationstalent, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
    • sicheres, freundliches und professionelles Auftreten, interkulturelle Kompetenzen

    Benefits

    • einen interessanten, vielseitigen und modernen Arbeitsplatz in einem internationalen Umfeld
    • individuelle Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
    • familienfreundliche Arbeitsbedingungen, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten
    • Unterstützung bei Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unsere Zusammenarbeit mit dem PME-Familienservice
    • Angebote zur Gesundheitsförderung
    • betriebliche Altersvorsorge
    • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche, zusätzliche freie Arbeitstage am 24.12. und 31.12.
    • zentrale Lage, gute Erreichbarkeit über ÖPNV sowie vergünstigtes JobTicket für den ÖPNV (MDV), kostenlose Mitarbeiterparkplätze
    vor 6 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs