baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 5 Monate
    Kunsthochschule Weißensee header
    Kunsthochschule Weißensee logo
    Vollzeit
    Mid-Level
    31.10.23
    #kunst#hochschule#forschung

    Mitarbeiter_in im ServiceCenter IT – Schwerpunkt Apple-Support

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Die Weißensee Kunsthochschule Berlin sucht ab sofort eine/n Mitarbeiter_in im ServiceCenter IT mit Schwerpunkt Apple-Support. Die Stelle ist befristet und in Vollzeit zu besetzen. Das ServiceCenter IT ist eine gemeinsame Einrichtung der Weißensee Kunsthochschule Berlin, der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin und der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin. Es stellt die IT-Infrastruktur der drei Hochschulen zur Verfügung und betreibt die zentrale und dezentrale Datentechnik. Zu den Aufgaben gehören das Einrichten, Betreuen und Warten der Apple-Endgeräte, die Betreuung von Fachanwendungen für Apple-Geräte, der IT-Hotline-Support für Apple-Endgeräte, das Feststellen und Analysieren von Störungen und Fehlern, das Konfigurieren und Installieren von Hard- und Software, das Erstellen und Pflegen der Systemdokumentationen, das Bereitstellen von Internet-Zugang und zugehörigen Diensten, das Integrieren neuer Systeme in die Infrastruktur sowie das Verkabeln, Installieren und Konfigurieren von Netzwerkkomponenten. Die Stelle erfordert einen Hochschulabschluss im IT-Bereich oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen, fundierte Kenntnisse von Apple-OS und Grundkenntnisse in Linux und Windows, sowie technisches Englisch. Berufserfahrung im IT-Bereich und Erfahrungen bei der Unterstützung von Büro- und Verwaltungsaufgaben sind von Vorteil. Die Bewerber_innen sollten belastbar, selbständig, strukturiert denkend, verantwortungsbewusst und kommunikationsfähig sein. Die Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit und Teamfähigkeit sind ebenfalls wichtig. Ein Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zum Führen eines Dienstfahrzeugs sind wünschenswert. Die Weißensee Kunsthochschule Berlin setzt sich für ein chancengerechtes und diskriminierungsarmes Lehr- und Arbeitsumfeld ein und fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter und Lebensweisen. Bewerbungen von Menschen mit Migrationsgeschichte, Schwarzen Menschen und/oder People of Color sind ausdrücklich erwünscht. Menschen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen können bis zum 31.10.2023 eingereicht werden.

    Aufgaben

    • Einrichten, Betreuen, Warten der Apple-Endgeräte und Betreuung des JAMF-Servers
    • Betreuung von Fachanwendungen für Apple-Geräte
    • IT-Hotline (Telefon, Ticket-System), vor-Ort oder fernwartungsgestützte Betreuung der Nutzer_innen (First- und Second-Level-Support) – hauptsächlich für Apple-Endgeräte
    • Feststellen/Analysieren von Störungen und Fehlern, Planen, Durchführen bzw. Veranlassen der Fehlerbehebung, ggf. Entwickeln von Sofortlösungen und deren Dokumentation
    • Konfigurieren, Installieren, Betreuen und Warten von Hard- und Software, einschließlich peripherer Geräte sowie spezieller Gerätetechnik
    • Erstellen, Führen und Pflegen der Systemdokumentationen
    • Bereitstellen von Internet-Zugang und zugehörigen Diensten
    • Integrieren neuer Systeme in die bestehende Infrastruktur, Programmieren von Skripten
    • Verkabeln, Installieren und Konfigurieren von Komponenten der Netzinfrastruktur
    • Betreuung der Netzwerkhardware

    Voraussetzungen

    • Hochschulabschluss (Bachelor oder gleichwertig) im IT-Bereich bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
    • Fundierte Kenntnisse von Apple-OS und Grundkenntnisse in Linux und Windows
    • Technisches Englisch fließend in Wort und Schrift
    • Berufspraxis im Bereich IT sowie Erfahrungen bei der Unterstützung von Büro- und Verwaltungsaufgaben
    • Hohe Einsatzbereitschaft, Kreativität, Belastbarkeit, Selbständigkeit und strukturiertes Denken
    • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und gute Kommunikationsfähigkeiten
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
    • Führerschein der Klasse B und Bereitschaft zum Führen eines Dienstfahrzeugs

    Benefits

    • Interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem kreativen Umfeld
    • Kollegiale Arbeitsatmosphäre und Teamarbeit
    • Unbefristete Stelle im Gemeinwohlinteresse mit den Vorteilen des öffentlichen Dienstes
    • Fortbildungsangebote, zusätzliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
    • Mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub pro Jahr
    • Möglichkeiten der beruflichen Fort- und Weiterbildung sowie Staff Exchange - ein Mobilitätsprogramm für Beschäftigte
    • Chancengerechtes und diskriminierungsarmes Lehr- und Arbeitsumfeld
    • Förderung der beruflichen Gleichstellung aller Geschlechter und Lebensweisen
    • Bewerbungen von Menschen mit Migrationsgeschichte, Schwarzen Menschen und/oder People of Color ausdrücklich erwünscht
    • Bevorzugte Einstellung von Menschen mit anerkannter Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellten
    • Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und unterrepräsentierten Bereichen
    • Verzicht auf Bewerbungsfotos
    vor 5 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs