baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 5 Monate
    GEBEWO - Soziale Dienste header
    GEBEWO - Soziale Dienste logo
    Vollzeit
    Mid-Level
    #unterstützung#betreuung#sozialedienste

    Personalsachbearbeiter*in / Lohnbuchhalter*in

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Für unseren stetig wachsenden Träger im Bereich der Wohnungsnotfall- und Eingliederungshilfe suchen wir für unsere Personalabteilung in Berlin-Neukölln ab 01.01.2024, gerne auch schon eher, mit einer Regelarbeitszeit von 100 % (38,5 Std./Woche) eine*n Personalsachbearbeiter*in / Lohnbuchhalter*in.

    Aufgaben

    • Eigenständige Verantwortung, Vorbereitung und Durchführung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung
    • Pflege der Personaldaten in unserem System der Entgeltabrechnung
    • Eigenständige Weiterverarbeitung des Melde- und Bescheinigungswesens (z. B. Urlaub und Krankheit) sowie Bearbeitung von Pfändungen
    • Zentrale*r Ansprechpartner*in für unsere Mitarbeiter*innen in allen abrechnungsrelevanten Fragestellungen
    • Zentrale*r Ansprechpartner*in für Ämter, Krankenkassen und Sozialversicherungsträger in allen Belangen der Lohn- und Gehaltsabrechnung
    • Aktive Teilnahme an Teamsitzungen
    • Aktive Mitarbeit zur Qualitätssicherung und -entwicklung unserer Geschäftsstelle

    Voraussetzungen

    • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
    • Einschlägige Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung
    • Großes Interesse an einer Mitarbeit im Bereich unserer Personalabteilung
    • Einschlägige Kenntnisse mit Abrechnungssystemen
    • Sehr gute Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
    • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise gepaart mit hoher Eigenverantwortung und Flexibilität
    • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie hohe Serviceorientierung

    Benefits

    • Vergütung gemäß der Entgeltgruppe 8 (Anlage 2 West) der AVR DWBO (Bei Vollzeit zwischen 3.610,18 € bis 3.990,20 € brutto je nach Vorerfahrung) sowie Kinderzuschlag
    • Jahressonderzahlung gemäß Anlage 14 AVR DWBO
    • Vermögenswirksame Leistungen und Betriebliche Altersvorsorge
    • Möglichkeit zur Teilnahme an regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen, Bildungszeit und Supervision
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Ergonomischer Arbeitsplatz, Gesundheitspräventionskurse, Bildschirmbrillen, Bikeleasing etc.)
    • 30 Kalendertage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche (zusätzlich den 24.12. und 31.12. als freie Tage)
    • Dienstbefreiung bei besonderen Anlässen und Möglichkeit eines Sabbaticals
    • Möglichkeit des mobilen Arbeitens
    • Beteiligung am Jobticket (VBB oder Deutschlandticket)
    vor 5 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs