baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 7 Monate
    ARRIVO Berlin header
    ARRIVO Berlin logo
    Teilzeit
    31.12.24
    #geflüchte#arbet#bildung

    Projektmitarbeiter:in (m/w/d) für Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und Social Media

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Die Bildung, Umschulung, Soziales (BUS) gGmbH ist ein Bildungs- und Beschäftigungsträger, der Menschen in verschiedenen Projekten dabei unterstützt, ihre Integrationsfähigkeit für den regulären Arbeitsmarkt wiederzuerlangen. Als Träger der Koordinierenden Stelle der Ausbildungsinitiative ARRIVO BERLIN unterstützt die BUS gGmbH geflüchtete Menschen auf ihrem Weg in den Beruf. Zur Verstärkung des Teams wird zum 01.10.2023 eine:n Projektmitarbeiter:in für Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und Social Media in Teilzeit gesucht. Die Aufgaben umfassen unter anderem die Betreuung und Weiterentwicklung verschiedener Öffentlichkeitsarbeit-Formate, Netzwerkarbeit, inhaltliche Gestaltung des Projekts und Organisation von Veranstaltungen. Gesucht wird eine engagierte Person mit Kenntnissen und Erfahrungen in den genannten Bereichen, Berufserfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit, Interesse an aktuellen Themen und eine selbstständige Arbeitsweise. Das Angebot umfasst flexible Arbeitszeiten und -orte, Fortbildungsmöglichkeiten, eine qualifikationsentsprechende Vergütung und ein dynamisches und kollegiales Team. Die BUS gGmbH schätzt Vielfalt und begrüßt Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bewerbungen werden bis zur zweiten Augusthälfte entgegengenommen. Weitere Informationen zur Stelle und zur Initiative ARRIVO BERLIN sind auf der Webseite der BUS gGmbH zu finden.

    Aufgaben

    • Mitarbeit bei der Betreuung der unterschiedlichen Formate unserer Öffentlichkeitsarbeit (u.a. Webseite, Blog, Newsletter, Kampagnen, Social Media) sowie deren Weiterentwicklung
    • Netzwerkarbeit und Besuch von themenrelevanten Veranstaltungen wie Jobmessen, Fachveranstaltungen und Netzwerktreffen
    • Aktive Mitarbeit an der inhaltlichen Gestaltung des Projekts
    • Mitorganisation von Veranstaltungen und Austauschformaten mit Projekt- und Kooperationspartner:innen
    • Querschnittsaufgaben wie Dokumentation und zuwendungsgerechte Beauftragung von Dienstleistungen

    Voraussetzungen

    • Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Website-Betreuung, Social Media-Management, Newsletter-Erstellung, Lektorat und Kommunikation
    • Berufserfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit
    • Großes Interesse an Fragen zu Flucht, Migration, Integration, Ausbildung und Arbeitsmarkt sowie an der Auseinandersetzung mit aktuellen Themen wie Diversity, Antirassismus, Fachkräftemangel und „Gute Arbeit“
    • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
    • Souveränes Auftreten gegenüber Kooperationspartner:innen und Mittelgeber:innen
    • Die Lust daran, mitzudenken, etwas zu bewegen, und das Projekt kontinuierlich weiterzuentwickeln
    • Ein hohes Maß an Motivation, Eigenverantwortung und Teamgeist

    Benefits

    • Projektmitarbeit mit bis zu 28 Stunden/Woche
    • Projektbezogene Fortbildungsmöglichkeiten
    • Flexible Gestaltung der Arbeit (Arbeitszeit, Arbeitsort)
    • Ein hohes Maß an Selbstverantwortung und Freiraum
    • Ein dynamisches und kollegiales Team
    vor 7 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs