baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 5 Monate
    Bundesverband Kinderhospiz header
    Bundesverband Kinderhospiz logo
    Vollzeit
    Teilzeit
    Mid-Level
    #kinderhospiz#begleiten#verband

    Referent (m/w/d) für die Stabstelle Politik und Beratung

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Als Referent/in für die Stabsstelle Politik und Beratung beim Bundesverband Kinderhospiz e.V. in Berlin sind Sie verantwortlich für die Recherche und Verfolgung aktueller Themen rund um die Pflege, Hospiz- und Palliativversorgung, Trauer und Kinderrechte. Sie erstellen Briefings, Stellungnahmen und Fachtexte für die Pressearbeit und verfassen Social-Media-Posts mit politischem Content. Darüber hinaus beraten Sie vor und nach Verhandlungen mit den Kostenträgern und entwickeln Konzepte für Ausschreibungen. Sie vernetzen sich mit politischen Akteuren, konzipieren Veranstaltungen und Pressegespräche und berichten regelmäßig über politische Entwicklungen. Sie identifizieren Kooperationspotenziale, bauen Netzwerke auf und unterstützen den Aufbau von Landesgruppen. Ihre Aufgaben umfassen auch die Marktbeobachtung und Überwachung der Aktualität der Homepage im politischen und sozialrechtlichen Bereich.

    Aufgaben

    • Recherche und Verfolgung aktueller Themen rund um die Pflege, Hospiz- und Palliativversorgung, Trauer und Kinderrechte
    • Erstellung von Briefings und Stellungnahmen
    • Erstellung von Fachtexten als Beiträge oder Vorlagen für die Pressearbeit
    • Erstellung von Social-Media-Posts mit politischem Content
    • Beratung vor und nach Verhandlungen mit den Kostenträgern sowie ggf. aktive Teilnahme an diesen
    • Entwicklung und Ausarbeitung von Konzepten für Ausschreibungen
    • Vernetzung und Ausbau der Kontakte in der Politik
    • Konzeptionierung von Veranstaltungen und Pressegesprächen
    • Regelmäßige Berichterstattung über aktuelle politische Entwicklungen zu relevanten Themenbereichen für die Geschäftsführung, Vorstände, Netzwerkpartner und Mitglieder
    • Identifizierung von Kooperationspotenzial und Aufbau von Netzwerken
    • Unterstützung und Weiterentwicklung des Aufbaus von Landesgruppen
    • Marktbeobachtung und Überwachung der Aktualität der Homepage im politischen und sozialrechtlichen Bereich

    Voraussetzungen

    • Abgeschlossenes Studium in Bereichen Pflegewissenschaft, Rechtswissenschaft, Sozialpolitik oder ähnliche Qualifikationen
    • Berufserfahrung in Handlungsfeldern des SGB
    • Fähigkeit, wissenschaftlich zu arbeiten
    • Verhandlungserfahrung mit Kostenträgern ist von Vorteil
    vor 5 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs