baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 11 Monate
    Aktionsgemeinschaft Solidarische Welt header
    Aktionsgemeinschaft Solidarische Welt logo
    Vollzeit
    #ez#ngo#humanitärehilfe

    Referent:in für den Projektbereich Afrika

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Die ASW sucht ab sofort eine:n Referent:in für den Projektbereich Afrika. Die Stelle ist unbefristet und hat einen Umfang von 75%. Der/die Referent:in wird für die Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen der ASW in Burkina Faso und Simbabwe verantwortlich sein und Projekte eigenständig und selbstbestimmt umsetzen. Zu den Aufgaben gehören unter anderem die Betreuung der Projekt- und Programmarbeit, die Beantragung und Abwicklung von Anträgen zur Projektfinanzierung sowie die Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit und des Fundraisings. Die ASW bietet eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in der solidarischen Entwicklungszusammenarbeit, flexible Arbeitszeitregelungen und eine Vergütung nach Haustarif. Bewerber:innen sollten Erfahrung im Projektmanagement und in der Zusammenarbeit mit zivilgesellschaftlichen Organisationen im globalen Süden mitbringen sowie fundierte Regionalkenntnisse und sehr gute Englisch- und Französischkenntnisse besitzen.

    Aufgaben

    • Betreuung der Projekt- und Programmarbeit in Afrika
    • Beantragung, Entwicklung, Management und Abwicklung von Anträgen zur Projektfinanzierung
    • Recherche und Entwicklung von Stellungnahmen, Artikeln und Positionen zur aktuellen politischen und wirtschaftlich-sozialen Situation in den Partnerländern
    • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit und des Fundraisings bei der Darstellung der Projektarbeit in den Partnerländern
    • Mitwirkung in relevanten Fachnetzwerken
    • Mitarbeit an weiteren relevanten internen Prozessen der Organisation und an der Projektarbeit der ASW

    Voraussetzungen

    • Erfahrung im Projektmanagement und in der solidarischen Zusammenarbeit mit zivilgesellschaftlichen Organisationen im globalen Süden
    • Kenntnisse in der Entwicklung, Betreuung und Abrechnung von BMZ-finanzierten Drittmittelprojekten
    • fundierte Regionalkenntnisse
    • Kenntnisse über aktuelle entwicklungspolitische Zusammenhänge
    • eine dynamische Persönlichkeit, sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • sehr gute Englisch und Französischkenntnisse in Wort und Schrift
    • sehr gutes eigenes Zeit- und Projektmanagement
    • Bereitschaft zu ausgedehnten Dienstreisen im In- und Ausland

    Benefits

    • interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in der solidarischen Entwicklungszusammenarbeit
    • Möglichkeit, die Weiterentwicklung der ASW in ihrem Kernbereich mitzugestalten
    • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
    vor 11 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs