baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 5 Monate
    Deutschlandstiftung Integration header
    Deutschlandstiftung Integration logo
    Vollzeit
    Teilzeit
    Mid-Level
    15.10.23
    #miteinander#wirsindmehr#integration

    Referent:in Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Die Deutsch landstiftung Integration sucht eine:n Referent:in im Bereich Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit. Die Stelle ist zunächst auf 36 Monate befristet und in Vollzeit zu besetzen. Zu den Aufgaben gehören die Koordination und Durchführung von Kommunikationsprojekten und Pressearbeit, die Entwicklung und Umsetzung neuer Kommunikationskonzepte und Öffentlichkeitskampagnen, die Pflege und Ausbau von Medienkontakten, die redaktionelle und inhaltliche Betreuung aller Print- und Onlinepublikationen sowie die Betreuung der Social-Media-Präsenz. Das Profil umfasst eine einschlägige (Hochschul-)Ausbildung, mindestens drei Jahre Berufserfahrung in Stiftung, Agentur oder Redaktion, fundierte Kenntnisse der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, ausgezeichnetes schriftliches Ausdrucksvermögen und Textgespür, Social-Media-Kenntnisse und Erfahrungen, gute Kenntnisse in MS-Office, Adobe Creative Cloud, Typo3 und/oder Wordpress, Kenntnisse der Themenschwerpunkte politische Teilhabe und Repräsentation, Integration und Bildung, sowie Erfahrungen in Projektarbeit und Veranstaltungsmanagement. Die Stiftung bietet eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Arbeit, ein motiviertes Team, einen schönen Arbeitsplatz in Berlin-Mitte mit Homeoffice-Option, Fortbildungen, eine branchenübliche Vergütung, BVG-Monatskarte und weitere Mitarbeitendenangebote. Bewerbungen können per E-Mail eingereicht werden und die Bewerbungsfrist endet am 15.10.2023.

    Aufgaben

    • Koordination und Durchführung von Kommunikationsprojekten und Pressearbeit
    • Entwicklung und Umsetzung neuer Kommunikationskonzepte und Öffentlichkeitskampagnen
    • Pflege und Ausbau von Medienkontakten
    • Redaktionelle und inhaltliche Betreuung aller Print- und Onlinepublikationen
    • Betreuung der Social-Media-Präsenz

    Voraussetzungen

    • Einschlägige (Hochschul-)Ausbildung
    • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in Stiftung, Agentur oder Redaktion
    • Fundierte Kenntnisse der vielfältigen Aufgaben in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    • Ausgezeichnetes schriftliches Ausdrucksvermögen und Textgespür
    • Social-Media-Kenntnisse und Erfahrungen
    • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office, gute Kenntnisse der Adobe Creative Cloud sowie Kenntnisse in Typo3 und oder Wordpress
    • Kenntnisse der Themenschwerpunkte politische Teilhabe und Repräsentation, Integration und Bildung
    • Erfahrungen in Projektarbeit und Veranstaltungsmanagement vorteilhaft
    • Hohe kommunikative Kompetenz
    • Selbstständige, zielorientierte und sorgfältige Arbeitsweise
    • Kenntnisse der Medienlandschaft und Medienkontakte von Vorteil

    Benefits

    • Eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Arbeit
    • Ein kleines motiviertes Team mit offener Feedback-Kultur
    • Einen schönen Arbeitsplatz in Berlin-Mitte mit Homeoffice-Option
    • Fortbildungen in relevanten Aufgabenbereichen
    • Eine branchenübliche Vergütung angelehnt an TVöD 11.2
    • BVG-Monatskarte und weitere Mitarbeitendenangebote wie betriebliche Altersvorsorge, JobRad, Getränke im Office und Zuschüsse zu Fitnessangeboten
    • Regelmäßige Teamveranstaltungen
    vor 5 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs