baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 15 Tagen
    Nationale Klimaschutzinitiative header
    Nationale Klimaschutzinitiative logo
    Vollzeit
    Teilzeit
    Mid-Level
    10.03.24
    #klimaschutz#nachhaltigkeit#umweltschutz

    Sachbearbeiter Energie, Klima, Nachhaltigkeit (m/w/d)

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Die Stadt Eberswalde sucht einen Sachbearbeiter Energie, Klima, Nachhaltigkeit (m/w/d) im Stadtentwicklungsamt. Zu den Aufgaben gehören die Erarbeitung, Umsetzung und Evaluierung von Klimaschutz- und Klimaanpassungskonzepten, die Erstellung von Treibhausgasbilanzen, die fachliche Unterstützung zu den Themen Energie und Klimaschutz, die Koordination erneuerbarer Energien, die Erstellung von Umsetzungsplänen im Bereich Energie, Klima, Nachhaltigkeit, die Initiierung von teilräumlichen Konzepten, die Mitwirkung in der Bauleitplanung und in Stadtentwicklungsprozessen, die Öffentlichkeitsarbeit und Beteiligungsformate sowie die Netzwerkarbeit und Berichterstattung in politischen Gremien.

    Aufgaben

    • Erarbeitung, Umsetzung, Koordinierung und Evaluierung strategischer Klimaschutz- und Klimaanpassungskonzepte
    • Erarbeitung, Umsetzung, Koordinierung und Evaluierung der Kommunalen Wärmeplanung
    • Erstellung und Fortschreibung von Treibhausgasbilanzen
    • Fachliche Unterstützung innerhalb der Verwaltung zu den Themen Energie und Klimaschutz
    • Koordination Einsatz erneuerbare Energien
    • Nachhaltigkeitsstrategien
    • Erstellung und Koordination von Umsetzungsplänen im Bereich Energie, Klima, Nachhaltigkeit
    • Fördermittelverfahren, Vergabeverfahren
    • Teilräumliche Konzepte im Bereich Energie, Klima und Nachhaltigkeit initiieren
    • Thematische Mitwirkung in der Bauleitplanung und in sektoralen Stadtentwicklungsprozessen
    • Öffentlichkeitsarbeit- und Beteiligungsformate (u.a. Pressearbeit, Publikationen, Internet, Social Media mit Durchführung von Veranstaltungen, Vorträgen, Kampagnen und Wettbewerben in den Bereichen Energie und Klima sowie Nachhaltigkeit)
    • Netzwerkarbeit, Dokumentation und Berichterstattung in den politischen Gremien

    Voraussetzungen

    • Ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurs- oder umweltwissenschaftliches Fach- oder Hochschulstudium der Stadt- und Regionalplanung, Energie- und Umweltplanung, Geographie mit Schwerpunkt Umweltwissenschaften, Landschaftsplanung, Umwelttechnik, Nachhaltigkeitsökonomie, Ressourcenmanagement oder vergleichbare Fach- und Vertiefungsrichtungen
    • Kenntnisse im Energie-, Bau- und Planungs-, Förder- und Vergaberecht sowie Verwaltungsrecht
    • Interesse für stadt-, planungs- und nachhaltigkeitsbetonte Aufgabenstellungen
    • Gute koordinierende und projektsteuernde Fähigkeiten sowie sicheres Beurteilungsvermögen
    • Selbstständige, effiziente, problemlösungs- und zielorientierte Arbeitsweise
    • Organisations- und Verhandlungsgeschick
    • Sicheres Auftreten, gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Gute Kenntnisse der gängigen und fachspezifischen IT-Anwendungen
    • Kenntnisse bei GIS-Anwendungen
    • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift - mindestens Sprachniveau C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens
    vor 15 Tagen

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs