baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 8 Tagen
    condrobs header
    condrobs logo
    Teilzeit
    Junior
    #sozialearbeit#prävention#verein

    Sozialpädagoge (m/w/d) für JugendCafé in der Messestadt Riem München

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Als Sozialpädagoge (m/w/d) für das JugendCafé in der Messestadt Riem in München bist du verantwortlich für die Entwicklung der Angebote des JugendCafés, die Alltagsbegleitung und Organisation, die Umsetzung von Partizipationskonzepten, die Einzelfall- und Gruppenarbeit, die Planung und Durchführung von Projekt- und Freizeitangeboten mit Jugendlichen, die Umsetzung von Angeboten der Mobilen Jugendarbeit, die Kooperation innerhalb des Hilfenetzwerks und mit den Akteuren im Sozialraum, sowie die Vertretung der Einrichtungen im Sozialraum und Gremien. Du solltest ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (FH, B.A.) haben, Freude an Gestaltung und Verantwortungsübernahme, Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe oder OKJA, Beziehungsfähigkeit und Innovationsbereitschaft, zeitliche Flexibilität (auch an Wochenenden und in den Abendstunden), hohe Organisationsfähigkeit, Team- und Konfliktfähigkeit, einen sicheren Umgang mit EDV Anwendungen und jugendtypischen Medien, sowie die Anerkennung der UN-Kinderrechtskonvention als Handlungsleitlinie deiner pädagogischen Arbeit.

    Aufgaben

    • Entwicklung der Angebote des JugendCafés
    • Alltagsbegleitung und Organisation des JugendCafés
    • Umsetzung von Partizipationskonzepten
    • Einzelfall- und Gruppenarbeit
    • Planung und Durchführung von Projekt- und Freizeitangeboten mit Jugendlichen
    • Umsetzung von Angeboten der Mobilen Jugendarbeit
    • Kooperation innerhalb des Hilfenetzwerks und mit den Akteuren im Sozialraum
    • Vertretung der Einrichtungen im Sozialraum und Gremien

    Voraussetzungen

    • abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (FH, B.A.)
    • Freude an Gestaltung und Verantwortungsübernahme
    • Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe oder OKJA
    • Beziehungsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • zeitliche Flexibilität (Arbeitszeit auch an Wochenenden und in den Abendstunden)
    • hohe Organisationsfähigkeit
    • Team- und Konfliktfähigkeit
    • sicherer Umgang mit EDV Anwendungen und jugendtypischen Medien
    • Anerkennung der UN-Kinderrechtskonvention als Handlungsleitlinie der pädagogischen Arbeit

    Benefits

    • Wertschätzung, Vielfalt, Solidarität, Innovation, Nachhaltigkeit
    • gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
    • Bezahlung in Anlehnung an TVöD (SUE und VKA) mit Anerkennung der Berufserfahrung
    • München Zulage und Jobticket
    • individuell auf Dich abgestimmte Fort- und Weiterbildungen
    • regelmäßige Supervision
    • JobRad
    • Beihilfe Krankenversicherung
    • betriebliches Gesundheitsmanagement
    • gemeinsame Aktivitäten (Gesundheitstag, Betriebsausflüge, Sommer- und Jahresabschlussfeste)
    • Wohnmöglichkeit bei Bedarf
    vor 8 Tagen

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs