baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 5 Monate
    Roland Berger Stiftung header
    Roland Berger Stiftung logo
    Vollzeit
    Teilzeit
    Junior
    #chancengerechtigkeit #bildungschancen

    Sozialpädagoge/in (m/w/d)

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Die Roland Berger Stiftung sucht ab dem 01. März 2024 eine/n Sozialpädagogen/in (m/w/d) für die Beratung und Begleitung der Stipendiaten in Nürnberg. Zu den Aufgaben gehören die individuelle Beratung und Unterstützung der Stipendiaten, die Mitarbeit bei pädagogischen Nachmittagsangeboten, die Umsetzung des Deutsch en Schülerstipendiums der Roland Berger Stiftung, die Zusammenarbeit mit der Schulleitung, dem Lehrerkollegium, den Eltern/Erziehungsberechtigten und Mentoren, die Begleitung des Unterrichts in den Klassen sowie regelmäßige Berichterstattung an die Regionalleitung. Das Profil umfasst ein abgeschlossenes (Fachhochschul-) Studium oder Ausbildung mit Fachrichtung Pädagogik, Sozialpädagogik, soziale Arbeit, Lehramt, Erziehungswesen, Psychologie oder vergleichbar, idealerweise mehrjährige Berufserfahrung oder mehrere absolvierte Praktika im sozialpädagogischen Bereich bzw. in der Eltern- und Jugendarbeit, ausgeprägtes Kommunikationsgeschick und Teamfähigkeit, ausgeprägte Organisationsstärke, sehr gute EDV-Kenntnisse, Flexibilität, Offenheit und Belastbarkeit. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitanstellung. Der Sitz der Partnerschule ist in Nürnberg. Die Roland Berger Stiftung bietet eine interessante und herausfordernde Mitarbeit an Programmen von zentraler gesellschaftlicher Bedeutung und hohem politischen Stellenwert sowie ein hohes Maß an Gestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortlichkeit in einem professionellen Umfeld.

    Aufgaben

    • Beratung, Begleitung und Unterstützung von Stipendiaten
    • Unterstützung bei pädagogischen Nachmittagsangeboten
    • Umsetzung des Deutsch en Schülerstipendiums
    • Zusammenarbeit mit Schulleitung, Lehrerkollegium, Eltern/Erziehungsberechtigten und Mentoren
    • Begleitung des Unterrichts
    • Erstattung von regelmäßigen Berichten

    Voraussetzungen

    • abgeschlossenes (Fachhochschul-) Studium oder Ausbildung mit Fachrichtung Pädagogik, Sozialpädagogik, soziale Arbeit, Lehramt, Erziehungswesen, Psychologie oder vergleichbar
    • mehrjährige Berufserfahrung oder mehrere absolvierte Praktika im sozialpädagogischen Bereich bzw. in der Eltern- und Jugendarbeit
    • Kommunikationsgeschick und Teamfähigkeit
    • Organisationsstärke
    • sehr gute EDV-Kenntnisse
    • Flexibilität, Offenheit und Belastbarkeit

    Benefits

    • unbefristete Vollzeitanstellung
    • interessante und herausfordernde Mitarbeit an Programmen von gesellschaftlicher Bedeutung
    • Gestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortlichkeit in einem professionellen Umfeld
    vor 5 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs