baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 6 Monate
    Diakonie Deutschland header
    Diakonie Deutschland logo
    Teilzeit
    Junior
    #konfessionell#socialimpact

    Sozialpädagogin / Sozialpädagogen

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Die Evangelische Stiftung Alsterdorf - stadt.mission.mensch sucht eine/n Sozialpädagogin / Sozialpädagogen (m/w/d) für den Ambulanten Dienst. Die Stelle umfasst individuelle Assistenzleistungen zur Verbesserung der sozialen Teilhabe von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen und/oder Abhängigkeitserkrankungen sowie leistungsberechtigten Personen mit sozialen Schwierigkeiten. Zu den Aufgaben gehören die Überwindung sozialer Schwierigkeiten, aufsuchende Arbeit, Netzwerkarbeit und Kontaktpflege mit Kostenträgern und Behörden. Gesucht wird eine Person mit personenzentrierter und ressourcenorientierter Grundhaltung, eigenverantwortlicher Arbeitsweise und einem professionellen Verhältnis zu den Klient*innen. Die Stiftung bietet einen sicheren Arbeitsplatz, eine Vergütung nach dem Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, eine zusätzliche Altersversorgung und verschiedene Vergünstigungen. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bevorzugt eingestellt.

    Aufgaben

    • Individuelle Assistenzleistungen zur Verbesserung der Sozialen Teilhabe
    • Leistungen zur Überwindung sozialer Schwierigkeiten
    • Tendenziell aufsuchende Arbeit
    • Umsetzung der Leistungen gemäß BTHG
    • Umsetzung im Rahmen eines geschlechtsspezifischen Ansatzes
    • Netzwerkarbeit mit weiteren Akteuren im Unterstützungssystem
    • Kontaktpflege mit Kostenträgern, Behörden, gesetzlichen Betreuer*innen

    Voraussetzungen

    • Sozialpädagogin/ Sozialpädagogen mit einer personenzentrierten und ressourcenorientierten Grundhaltung
    • Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Strukturierung des Arbeitsalltages
    • Offene und freundliche Persönlichkeit mit einer wertschätzenden und zugewandten Haltung
    • Zuverlässige Teamplayer/in mit einem professionellen Verhältnis zu den Klient*innen zwischen Nähe und Distanz

    Benefits

    • Sicherer Arbeitsplatz und Vergütung nach dem Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (KTD)
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Zusätzliche Altersversorgung
    • Fahrradleasing oder E-Bikeleasing über Jobrad
    • Zuschuss zum Jobticket bei NAH.SH oder dem Deutsch landticket
    • Vergünstigungen bei Partnerfirmen
    • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Gute und umfassende Einarbeitung mit regelmäßigen Beratungs- und Reflexionsgesprächen, Einzel- und Teamcoachings sowie Supervision
    • Entwicklungsorientiertes Arbeitsklima in einem innovativen Unternehmen und Möglichkeit der Rotation/Karriereentwicklung
    • Familienorientierte Dienst- und Einsatzzeiten
    • Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt
    vor 6 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs