baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 5 Monate
    Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland - Nordkirche header
    Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland - Nordkirche logo
    Vollzeit
    Mid-Level
    #arbeitenmitSinn#überallimNorden#kirchlicheWerteleben

    Sozialpädagogische Fachkraft / Krankenpfleger:in / Altenpfleger:in

    Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland - Nordkirche
    Link zu Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland - Nordkirche
    Schwerin
    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Die Evangelische Suchtkrankenhilfe MV gGmbH sucht eine sozialpädagogische Fachkraft, Krankenpfleger:in oder Altenpfleger:in für ihre Nachsorgeeinrichtung in Dreschvitz. Zu den Aufgaben gehören die Unterstützung bei der Erlangung bzw. Wiedererlangung verloren gegangener oder nicht vorhandener körperlicher, geistiger oder psychischer Funktionen der Leistungsempfänger:innen, die Förderung sozialer Kompetenz und die Erarbeitung der Voraussetzung für eine selbstständige Lebensgestaltung im Sinne der sozialen und beruflichen Wiedereingliederung. Weitere Aufgaben umfassen die Aufarbeitung von Krisen und Konflikten, die Erhebung von Sucht-, Berufs- und Sozialanamnesen, die Begleitung zu Hilfeplankonferenzen, die Erarbeitung von Sozialberichten, die Unterstützung bei der Aufrechterhaltung einer abstinenten Lebensweise, Gruppenarbeit, Projektarbeit, Gruppenbetreuung/Beschäftigungstherapie und Dokumentation. Eine abgeschlossene Ausbildung als sozialpädagogische Fachkraft, Krankenpfleger:in oder Altenpfleger:in wird vorausgesetzt. Die Tätigkeit bietet flexible Arbeitsbedingungen in einem motivierten Team und eine angemessene Vergütung auf Basis der Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AVR-DW M-V). Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird berücksichtigt.

    Aufgaben

    • Unterstützung bei der Erlangung bzw. Wiedererlangung verloren gegangener oder nicht vorhandener körperlicher, geistiger oder psychischer Funktionen der Leistungsempfänger:innen
    • Förderung sozialer Kompetenz und Erarbeitung der Voraussetzung für eine selbstständige Lebensgestaltung im Sinne der sozialen und beruflichen Wiedereingliederung
    • Aufarbeitung von Krisen und Konflikten im Einrichtungsalltag unter Berücksichtigung der psychosozialen Entwicklung und Persönlichkeitsstruktur des einzelnen Leistungsempfänger:innen
    • Erhebung von Sucht-, Berufs- und Sozialanamnesen
    • Begleitung zu Hilfeplankonferenzen
    • Erarbeitung von Sozialberichten
    • Unterstützung bei der Aufrechterhaltung einer abstinenten Lebensweise
    • Gruppenarbeit, Projektarbeit
    • Gruppenbetreuung / Beschäftigungstherapie
    • Dokumentation

    Voraussetzungen

    • Eine abgeschlossene Ausbildung als sozialpädagogische Fachkraft / Krankenpfleger:in / Altenpfleger:in
    • Eine kommunikative und organisationsstarke Persönlichkeit mit einem positiven Auftreten
    • Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise
    • Flexibilität und Belastbarkeit bei absoluter Diskretion und Zuverlässigkeit

    Benefits

    • eine Tätigkeit bei der Sie Ihre persönlichen Stärken einbringen
    • flexible Arbeitsbedingungen mit und in einem motivierten Team
    • eine angemessene Vergütung auf Basis der Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AVR-DW M-V), in der Regel ein 13. Gehalt, eine betriebliche Altersvorsorge
    • Wir achten auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, im Rahmen der betrieblichen Gegebenheiten.
    vor 5 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs