baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 5 Monate
    Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) header
    Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) logo
    Vollzeit
    Senior
    15.12.23
    #öPNV#nahverkehr#mobilität

    Fachbereichsleitung Betrieb ÖPNV, Arbeits- und Verkehrsmedizin

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Wir suchen eine Fachbereichsleitung für den Bereich Betrieb ÖPNV, Arbeits- und Verkehrsmedizin. Der Verantwortungsbereich umfasst die fachliche Betreuung von Themen der Betriebsdurchführung, die Erarbeitung von Branchen-Empfehlungen, die Betreuung von Fachausschüssen und Arbeitsgruppen, die Mitwirkung in nationalen und europäischen Verbänden sowie die Begleitung von Forschungsvorhaben. Wir erwarten einen Hochschulabschluss mit hoher Affinität zum ÖPNV, einschlägige Berufserfahrung in einem Verkehrsunternehmen, Reisebereitschaft, selbstständiges und lösungsorientiertes Arbeiten sowie Teamfähigkeit. Wir bieten ein vielseitiges Aufgabenfeld, flexible Arbeitszeitregelungen, die Möglichkeit zur Mitgestaltung des Verkehrssektors, eine angemessene Vergütung und betriebliche Sozialleistungen.

    Aufgaben

    • fachliche Betreuung von Themen der Betriebsdurchführung (BOKraft / BOStrab) sowie Arbeits- und Verkehrsmedizin
    • Erarbeitung von bzw. Mitwirkung bei Branchen-Empfehlungen zum Umgang mit betrieblichen, technischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Anforderungen
    • Betreuung von VDV-Fachausschüssen und Arbeitsgruppen im BOKraft- und BOStrab-Bereich
    • Mitwirkung und Interessensvertretung in nationalen und europäischen Verbänden und der Normung im Bereich „Barrierefreiheit im ÖPNV“
    • Begleitung von Forschungsvorhaben
    • Informationsweitergabe an Mitgliedsunternehmen

    Voraussetzungen

    • Hochschulabschluss mit hoher Affinität zum ÖPNV, idealerweise Bauingenieur Verkehrswesen
    • einschlägige Berufserfahrung in einem Verkehrsunternehmen
    • Reisebereitschaft mit Schwerpunkt Deutschland und Europa
    • selbstständiges, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten
    • sicheres Auftreten
    • Teamfähigkeit

    Benefits

    • ein vielseitiges, interessantes Aufgabenfeld mit einem hohen Maß an Eigen-, jedoch ohne Führungsverantwortung
    • ein angenehmes Betriebsklima
    • sehr flexible Arbeitszeitregelungen
    • die Möglichkeit, die Zukunft des Verkehrssektors an der Schnittstelle von Politik und Unternehmen mitzugestalten
    • eine der Position angemessene Vergütung, angelehnt an die Regelungen des öffentlichen Dienstes
    • zahlreiche Sozialleistungen inklusive betrieblicher Altersversorgung
    vor 5 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs