baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 5 Monate
    GFZ Potsdam header
    GFZ Potsdam logo
    Studierendenjobs
    Junior
    29.10.23
    #geologie#forschung#potsdam

    Studentische Hilfskraft (w_m_d) - Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Am Forschungsinstitut für Nachhaltigkeit (RIFS) werden Entwicklungspfade für die globale Transformation zu einer nachhaltigen Gesellschaft erforscht, aufgezeigt und unterstützt. Das Institut wurde 2009 als Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS) gegründet und ist seit dem 01. Januar 2023 unter dem neuen Namen angebunden an das Helmholtz-Zentrum Potsdam – Deutsch es Geoforschungszentrum GFZ und damit Teil der Helmholtz-Gemeinschaft. Der Forschungsansatz ist transdisziplinär, transformativ und ko-kreativ. Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft, politischen Institutionen, kommunalen Verwaltungen, Wirtschaft und Zivilgesellschaft werden von allen getragene Lösungen entwickelt. Zentrale Forschungsthemen sind unter anderem die Energiewende, der Klimawandel und soziotechnische Wandel, aber auch Fragen der nachhaltigen Governance und Partizipation. Ein starkes nationales und internationales Netzwerk verbunden mit einem Fellow-Programm unterstützen das Institut.

    Aufgaben

    • Unterstützung der Kolleg:innen in ihrer organisatorischen Arbeit für die wpn2030 zum Beirätedialog und zu den Transformationsteams
    • Unterstützung von Kooperations- und Austauschformaten auf Basis der Forschung zum transformativen interdisziplinären wissenschaftlichen Arbeiten
    • Recherchen und Faktenchecks im Kontext der Agenda 2030 unter Berücksichtigung nationaler, disziplinärer und fächerübergreifender Forschungsergebnisse

    Voraussetzungen

    • erste Kenntnisse der deutschen Nachhaltigkeitsstrategie und entsprechender Wissenschaft-Politik-Schnittstellen sind erwünscht
    • sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit im Deutschen; sehr gute Englischkenntnisse sind wünschenswert
    • hohes Maß an Eigeninitiative, verlässliches und genaues Arbeiten sowie die Fähigkeit sowohl teamorientiert als auch eigenständig zu arbeiten werden vorausgesetzt

    Benefits

    • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen und internationalen Forschungsumfeld
    • einen Arbeitsplatz am Research Institute for Sustainability – Helmholtz-Zentrum Potsdam mit institutseigenem Park und in der Nähe des Heiligensee
    • die Möglichkeit, zu aktuellen gesellschaftlichen Fragestellungen und einem zentralen Prozess der Nachhaltigkeits-Governance in Deutschland zu arbeiten
    • Unterstützung zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch benefit@work
    vor 5 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs