baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 6 Monate
    Fraunhofer Institut header
    Fraunhofer Institut logo
    Studierendenjobs
    Junior
    #forschung#wissenschaft#innovation

    Werkstudent*in / Hiwi im Bereich Software-Entwicklung für Videodatenverarbeitung in C++ & Python

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Als Werkstudent*in / Hiwi im Bereich Software-Entwicklung für Videodatenverarbeitung in C++ & Python am Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB unterstützt du die Abteilung Videoauswertesysteme (VID) bei der automatischen Auswertung von Signalen bewegter bildgebender Sensorik. Du entwickelst performante Programme zur Verarbeitung und Auswertung von Video- und Bilddaten, nutzt Python-Bindings verschiedener Bibliotheken, implementierst rechenintensive Algorithmen in C++ und CUDA und dokumentierst deinen Quellcode. Zudem implementierst du automatisierte Workflows in Gitlab-CI und testest deine Verfahren im Hinblick auf Performanz, Parallelität und Skalierbarkeit.

    Aufgaben

    • Entwicklung von Programmen zur Verarbeitung und Auswertung von Video- und Bilddaten
    • Nutzung von Python-Bindings verschiedener Bibliotheken zur Erstellung von Workflows in Python
    • Implementierung von rechenintensiven Algorithmen in C++ und CUDA
    • Dokumentation des Quellcodes
    • Implementierung automatisierter Workflows in Gitlab-CI
    • Testen der Verfahren hinsichtlich Performanz, Parallelität und Skalierbarkeit

    Voraussetzungen

    • Immatrikulation in Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
    • Fundierte Kenntnisse in der Softwareentwicklung in C++, Python und CPython
    • Kenntnisse im Umgang mit OpenCV, FFMPEG und/oder GStreamer und deren Python Bindings
    • Idealerweise Erfahrungen im Umgang mit CUDA
    • Umfangreiches technisches Fachwissen und Interesse an Technologietrends
    • Selbstständige Arbeitsweise und hoher Qualitätsanspruch

    Benefits

    • Wertvolle Erfahrungen im Umgang mit modernsten Tools und Infrastruktur
    • Arbeit an der Schnittstelle zwischen Jetzt und Zukunft
    • Flexible Arbeitszeiten (ca. 40 Stunden / Monat)
    • Gute Anbindung an den ÖPNV
    • Zusammenarbeit mit Industriepartnern
    • Gestaltungsspielraum und Möglichkeit zur Umsetzung eigener Ideen
    vor 6 Monate

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs