baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 30 Tagen
    FINDER Akademie header
    FINDER Akademie logo
    Vollzeit
    Teilzeit
    Mid-Level
    #bildungsorganisation#prävention #gesundheitsförderung

    Wissenschaftliche Referentin:in (m/w/d) - Schwerpunkt Schulentwicklung

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Die FINDER Akademie sucht eine wissenschaftliche Referentin (m/w/d) mit Schwerpunkt Schulentwicklung. Die Akademie engagiert sich für eine gerechtere und gesündere Gesellschaft durch qualitativ hochwertige Präventions- und Gesundheitsförderungsprogramme. Die Referentin wird das Projekt 'Weitblick' zur gesundheitsförderlichen Schulentwicklung unterstützen, u.a. durch Prozessbegleitung, Workshop-Konzeption und Qualitätsicherung. Gesucht wird jemand mit einem abgeschlossenen wissenschaftlichen Hochschul- oder Masterstudium in relevanten Bereichen und mindestens drei Jahren Berufserfahrung in Beratung oder Erwachsenenbildung. Erfahrung im Bereich der Schulentwicklung und digitale Kompetenzen sind erforderlich. Die Akademie bietet eine wettbewerbsfähige Vergütung, flexible Arbeitszeitregelung, mobiles Arbeiten und 30 Urlaubstage.

    Aufgaben

    • Prozessbegleitung / Beratung von Schulen (digital und vor Ort)
    • Konzeption und Moderation von Workshops
    • Qualitätssicherung
    • Qualifikation von Multiplikator:innen

    Voraussetzungen

    • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschul- bzw. Masterstudium (Psychologie / Pädagogik / Lehramt / Public Health / Gesundheitsförderung / Soziale Arbeit / Soziologie oder verwandtes Fach)
    • Mindestens drei Jahre relevante Berufserfahrung in der Beratung / Erwachsenenbildung
    • Erfahrung im Bereich der Schulentwicklung (oder Organisationsentwicklung im pädagogischen Umfeld)
    • Erfahrungen bzw. Interesse an der Arbeit im digitalen Raum
    • Erfahrung in der Planung und Durchführung von Workshopkonzepten
    • Kenntnisse in der evidenzbasierten Prävention und Gesundheitsförderung oder die Bereitschaft, sich intensiv darin einzuarbeiten
    • Strukturierte Arbeitsweise und hohe kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit verschiedenen Personengruppen
    • Sehr gute Teamfähigkeit
    • Sehr gute Kenntnisse in Office 365 und in der Arbeit mit digitalen Kollaborationslösungen

    Benefits

    • Wettbewerbsfähige Vergütung
    • Flexible Arbeitszeitregelung
    • Mobiles Arbeiten
    • 30 Urlaubstage
    application kit

    Bewerbungskit für diese Stelle

    Im Kit enthalten sind: Gehaltschätzung, Arbeitsatmosphäre, Bewerbungsfragen, Checkliste, Vorlagen uvm.
    vor 30 Tagen

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs