baito logo
    navigation?.buttons?.createJob?.text
    vor 15 Tagen
    VDI/VDE header
    VDI/VDE logo
    Vollzeit
    Teilzeit
    Mid-Level
    #forschung#innovation#gesellschaft

    Wissenschaftlicher Berater IT-Sicherheitsforschung / Cybersecurity (d/m/w)

    Jetzt bewerben
    Der folgende Stellentext wurde von uns automatisch zusammengefasst.

    Einführung

    Als wissenschaftlicher Berater für IT-Sicherheitsforschung / Cybersecurity beraten Sie politische Entscheidungsträger bei der Gestaltung von Forschungsschwerpunkten und -programmen zur IT-Sicherheit. Sie bewerten Forschungsvorhaben auf ihre Förderfähigkeit und beraten Unternehmen, Hochschulen und andere Institutionen bei der Antragstellung. Sie begleiten geförderte Forschungsprojekte über ihren gesamten Lebenszyklus und analysieren Trends und Entwicklungen im Bereich der IT-Sicherheit. Sie organisieren Fachgespräche und unterstützen Fördergeber bei der Darstellung der Vorhaben. Ein abgeschlossenes Studium in Natur- oder Ingenieurwissenschaften, Informatik oder einem vergleichbaren Studiengang mit Bezug zur IT-Sicherheit wird erwartet. Sie sollten über Kenntnisse im Bereich IT-Sicherheit sowie Interesse an neuen Ideen und Lösungen verfügen. Erfahrung in Forschungsprojekten oder im Forschungsmanagement ist von Vorteil. Gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.

    Aufgaben

    • Beratung von politischen Entscheidungsträgern zur Gestaltung von Forschungsschwerpunkten und -programmen zur IT-Sicherheit
    • Bewertung und Prüfung von Forschungsvorhaben
    • Beratung von Förderinteressenten und Antragstellern
    • Begleitung von geförderten Forschungsprojekten
    • Analyse von fachlichen Trends und technologischen Entwicklungen
    • Organisation von Fachgesprächen, Workshops und Dialogprozessen
    • Unterstützung von Fördergebern bei der fachlichen Darstellung von Vorhaben

    Voraussetzungen

    • Abgeschlossenes Studium in Natur- oder Ingenieurwissenschaften, Informatik, Physik oder vergleichbarem Studiengang
    • Kenntnisse im Themenfeld IT-Sicherheit
    • Interesse an neuen Ideen und Lösungen im Bereich der IT-Sicherheit
    • Erfahrung in Forschungs- oder Entwicklungsprojekten von Vorteil
    • Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit, Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit
    • Fähigkeit komplexe technische Sachverhalte verständlich darzustellen
    • Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch

    Benefits

    • Gestaltungsfreiheit
    • Arbeitszeitflexibilität
    • Familienfreundlichkeit
    • Entwicklungsmöglichkeiten
    • Angenehme Arbeitsatmosphäre
    • Attraktive Vergütung und Konditionen
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
    • Interessante Kontakte
    • Zentrale Standorte
    vor 15 Tagen

    Verweise auf baito

    Du findest gut, was wir machen? Du kannst uns dabei unterstützen. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du die Stelle bei baito gefunden hast.

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Jobs